Wanderparadies Sardinien (mit Hin- & Rückflug)

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Dresden Flughafen
Reiseziele: Olbia, Santa Teresa
ab
1.499 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft nach Olbia und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung im September)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Transfer zu den Wanderungen
  • Hotels & Verpflegung
  • 7 Übernachtungen im 3*-Hotel Cavour Olbia 
  • 7 x Frühstücksbüffet
  • 7 x Abendessen im hotelnahen Ristorante mit 1/4l Wein und Wasser
  • 1 x Picknick
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Wanderungen
  • Rundawanderung am Golfo Aranci
  • Im Valle della Luna
  • Höhlenwanderung am Monte Limbara
  • Durch die Gallura bei San Pantaleo
  • Panoramawanderung an der Costa Smeralda
  • Aufenthalte in Golfo Aranci, Santa Teresa di Gallura, San Pantaleo
  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtliche Wanderreiseleitung 2.-3./5.-7. Tag
  • Reisebegleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wanderparadies Sardinien (mit Hin- & Rückflug)

Wandern Sie gern? Und finden Sie Bergwanderungen ebenso reizvoll wie geheimnisvolle Wege an Küste und Strand? Dann auf nach Sardinien, wo Berge und Meer so "wanderbar" nah beieinanderliegen. Besonders im Norden kommen die Bergaffinen auf ihre Kosten, denn hier streckt sich mit dem Monte Limbara der mit 1363 Metern höchste Berg Sardiniens in den Himmel.

Okay, erfahrenen Alpenkletterern mag das nicht hoch genug sein - aber der unbewachsene graue Granit des Gipfels spielt zumindest optisch in der Liga Hochgebirge. Und auch der Ausblick von seinem Gipfel lässt keine Wünsche offen, geht er doch bei gutem Wetter bis hinüber zur Nachbarinsel Korsika. Die für die Region typischen Macchiawälder durchwandern wir auf unserer Tour zu den Felstürmen von San Pantaleo - einem Bergdorf, das sich abends in eine beliebte Aperitif-Location für die Touristen verwandelt. Das Kontrastprogramm zur felsigen Höhe bietet uns die Wanderung entlang der Costa Smeralda, wo wir uns von einem Traumstrand mit grünem Wasser zum nächsten wandern und schnell verstehen, warum der internationale Jet Set hier einen seiner Lieblingsorte fand. In die Welt der Hippies wiederum bringt uns die Wanderung durch das Valle di Luna am Capo Testa. Inmitten bizarrer Felsformationen fanden in den Siebzigern viele der Blumenkinder in den hiesigen Höhlen Unterschlupf und noch heute leben einige von ihnen hier. Freuen Sie sich auf fünf leichte bis mittelschwere Wanderungen in einer der schönsten Wanderregionen Europas!

Direktflug ab/an Dresden nach Olbia im Mai
5 mittelschwere Wanderungen
Zentrales Hotel in Olbia

Reiseablauf:

1. Tag: Anreise
Ihre Reise startet mit einem Flug nach Olbia. Auf Sardinien angekommen, erfolgt Ihr Transfer zum Hotel in Olbia. Nach Check in und Zimmerbezug können Sie die Hotelumgebung erkunden, ehe Sie Ihre Wandergruppe bei einem gemeinsamen Abendessen kennenlernen

2. Tag: Capo Figari - Relaxwanderung mit Cappucino
Diese Wanderung beim Capo Figari ist landschaftlich ein Höhepunkt. Die eindrucksvolle Rundwanderung führt Sie ins versteckte "Canyon dei Mufloni", wo Sie mit ein bisschen Glück das berühmte Wildschaf Sardiniens sehen können. Nach dieser traumhaften Trekkingtour erreichen Sie die Terrasse der alten Festung, wo Sie bei guter Sicht hinüber zu den Kreidefelsen der Nachbarinsel Tavolara schauen können. Vor der Rückfahrt zum Hotel genießen Sie eine Cappuccino-Pause im nahe gelegenen Ort Golfo Aranci.
(Dauer: 3 h, Strecke: ca. 6 km, Höhendifferenz: 340 Meter)
 

3. Tag: Wanderung "Zauberwelt aus Stein"
Heute wandern Sie zwischen den überwältigenden Granitblöcken. Bei guter Sicht schauen Sie hinüber zu den Kreidefelsen der Nachbarinsel Korsika. Die eindrucksvolle Rundwanderung führt Sie ins versteckte Valle della Luna. Nach einem Bummel im nahe gelegenen Ort Santa Teresa genießen Sie einen Kaffee in Zentrum oder einen herrlichen Ausblick.

(Dauer: 2 -3 h, Strecke: ca. 5 km, Höhendifferenz: 100 Meter)

4. Tag: Freizeit
Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten Ihres Hotels bei einem freien Tag.

5. Tag: Limbara - höchste Bergkette der Gallura
Auf dieser Wanderung genießen Sie die herrliche Berglandschaft in der Gallura Region,die reich an bizarren Granitformationen ist. Die Tour beginnt am Vallicciola Platz und führt durch einen dichten Pinienwald bis zum Punta Bandiera. Entlang des Weges, gibt es immer wieder Rastpunkte, um die tolle Landschaft zu genießen. Unsere nächste Ziel ist Punta Balistreri auf 1359 Metern Höhe. An diesem Tag stärken Sie sich bei einem Picknick.
(Dauer: 4,5 h, Strecke: ca. 7 km, Höhendifferenz: 300 Meter)

6. Tag: Felstürme von San Pantaleo
Gleich hinter der Costa Smeralda beginnt bei den Quellen unterhalb des malerischen Dorfes San Pantaleo ein Wanderpfad, der über einen Bergrücken durch eindrucksvolle Granitlandschaft und dichten Macchiawald führt. Diesem Weg folgen Sie heute und erreichen am Nachmittag die hübsche Piazza des Dorfes San Pataleo, wo beschauliche Gassen und idyllische Häuschen zum Verweilen einladen.
(Dauer: 2-3 h, Strecke: ca. 5,5 km, Höhendifferenz: 100 Meter)

7. Tag: Costa Smeralda
Unsere heutige Wanderung führt Sie entlang der berühmten Smaragdküste, durch dichte immergrüne Vegetation, vorbei an imposanten Granitfelsen und malerischen Buchten. Diese wunderbare Gegend wurde von dem Prinz Karim Aga Khan Ende der 50er Jahre entdeckt und zu einem bedeutenden Touristenmagnet entwickelt. Folgen Sie dem Wanderweg vom Strand Rena Bianca entlang des Razza di Juncu, Petra Ruja und Liscia Ruja bis zur Cala di Volpe.
 
(Dauer:3 h, Strecke: ca. 4,5 km, Höhendifferenz: 50 Meter)

8. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Sardinien. Nach dem Frühstück werden Sie mit dem Bus zum Flughafen gebracht. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, fliegen Sie zurück nach Deutschland.

Weitere Infos

Hinweis Reiseverlauf:
Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Wanderreiseleiter vorbehalten. Aufgrund von Fähr- und Flugzeitenänderungen können Programmänderungen notwendig werden.
Hinweis Kondition & Ausrüstung:
Für diese Reise sind gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich, da die Wanderungen zum Teil über Stufen und Engstellen gehen und die Wege manchmal rutschig und steinig sein können. Sie benötigen Trekking- bzw. Bergschuhe mit guter Profilsohle.

Essensgewohnheiten in Italien:
Das italienische Frühstück ist traditionell karg. Meist gibt es einen Espresso oder einen Cappuccino, dazu ein Brioche oder Cornetto (Hörnchen). Die "gehaltvolle" Mahlzeit findet mittags bzw. abends statt. Dabei wird ein mehrgängiges Menü serviert. In den Hotels sind die Mahlzeiten, besonders das Frühstück, an die Bedürfnisse der internationalen Gäste angepasst. Erwarten Sie bitte dennoch nicht die gleiche Auswahl und Vielfalt beim Frühstück wie Sie es in Deutschland gewöhnt sind.

Hinweis zu den Ausflügen:
Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":
Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Cavour in Olbia
Leider kein Bild vorhanden


Lage
Das Hotel befindet sich im Herzen des historischen Zentrums von Olbia, zwischen Piazza Matteotti und Piazza Regina Margherita. Durch die zentrale Lage erreichen Sie die Einkaufsstraßen und auch die Promenade in wenigen Gehminuten. Auch das Archäologische Museum, das Rathaus, die Basilika S. Simplicio und die Kirche San Paolo befinden sich unweit des Hotels.

Zimmer
Die 21 Zimmer sind gemütlich eingerichtet mit Bad/ Dusche und WC, Klimaanlage, Flachbild-TV und Minibar. W-LAN steht im gesamten Hotel kostenfrei zur Verfügung.

Hoteleinrichtungen
Im Restaurant können Gäste traditionelle sardische Küche und internationale Köstlichkeiten genießen. Zum Hotel gehört zudem ein kleiner Garten.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.659,00 €
Doppelzimmer1.499,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.