Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Caramanico Terme, Pescara, Roccamorice, San Bartolomeo, Rom, Campo Imperatore, Bominaco, Bologna

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Busreise
  • 2 x ÜF-Büfett Zwischenübernachtung, Raum Bologna
  • 5 x ÜF-Büfett  Caramanico Terme, Abruzzen
  • 7 x Abendmenü
  • 1 x Reiseleitung Valle del Orfento - Majella Nationalpark
  • 1 x Reiseleitung Nationalpark Gran Sasso
  • 1 x Reiseleitung Nationalpark Abruzzen
  • 1 x Reiseleitung Cicernia Tal
  • 2 x Lunchpaket
  • 1 x Imbiss zu Hause mit der Familie Sarra
  • 1 x Imbiss im alten Western Saloon
  • 1 x Mittagessen in der Hütte
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss
  • 1 x Eisbecher mit 3 Kugeln Eis
  • Rundfahrten wie beschrieben
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Wanderreise in den Abruzzen

1. Tag: Anreise - Modena/Bologna
Anreise am Morgen über Saarbrücken - Frankreich - Basel, die Schweiz - Mailand in den Raum Modena / Bologna zur  Zwischenübernachtung.
 

2. Tag: Caramanico Terme - Pescara
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir weiter in Richtung der Abruzzen -  Caramanico Terme, Raum Pescara.
Gegen Nachmittag erreichen wir unser Urlaubsziel. Genießen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung.
Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder flanieren Sie durch Ihren Urlaubsort.
Am Abend erwartet Sie ein köstliches Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nationalpark der Maiella
Frühstück im Hotel und Fahrt in den National Park der Maiellla.
Leichte Wanderung in der wildesten Schlucht der Maiella, dies ist ein Rundwanderweg mit einem wunderschönen Blick auf das Hochgebirge der Maiella. Ein Gebiet reich an Flora und Fauna.
Ein Eisbecher ist ein Muss in Italien, am besten mit einem Eismeister der mehrere Wettbewerbe gewonnen hat.
Gehzeit: 2 ½ Std.
Aufstieg: 195 Hm
Abstieg: 195 Hm


4. Tag: Roccamorice - Serramonacesca - Weinprobe, landestypische Schmankerl
Fahrt in Richtung Roccamorice zur Besichtigung der Ansammlung von Einsiedeleien und Steinhütten.
Die malerischen Einsiedeleien von San Bartolomeo di Liegio die sich an den Fels klammern und nur über ein verwirrendes Wegnetz erreichbar sind, erscheinen dem Besucher als Höhepunkte in diesem Teil der Abruzzen.
Diese Einsiedelei bestand bereits vor dem Jahre 1000 und wurde im 13 Jh. auf Initiative von Frà Pietro Angeleri, später Papst Coelestin V, wieder aufgebaut, der hier zwischen 1274 und 1276 lebte.
Weiterfahrt und Besuch der Kellerei eines landwirtschaftlichen Betriebs, der einen der besten abruzzesischen DOC-Weine herstellt Weinprobe mit landestypischen Schinken, Salami und Käsesorten.
Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel.
Gehzeit: 3 Std.
Aufstieg: 150 Hm
Abstieg: 150 Hm


5. Tag: Im kleinen Tibet Europas - Appennin-Kette - Imbiss
Unsere heutige Wanderung führt uns dorthin, wo wir ein anderes Italien kennenlernen, nämlich von einer ganz anderen Seite.
Das kleine Tibet Europas mit einem wuchtigen Blick auf die höchste Erhebung der gesamten Appenin-Kette den Gran Sasso Italia 2912 m. Imbiss in den alten Western Salon mit Landestypischen Spezialitäten und den "Arrosticini".
Leichte Wanderung in das Gebiet von Campo Imperatore. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel.
Gehzeit: 3 Std.
Aufstieg: 400 Hm
Abstieg 400 Hm


6. Tag: Safrangebiet - Bominaco
Frühstück im Hotel und leichte Wanderung im Gebiet des Safrans, wir starten in einem kleinen Bergdorf. Besichtigung von der Abtei Bominaco, der benediktinischen Abtei Santa Maria Assunta aus dem 11./12. Jh. und das Oratoriums des S. Pellegrino, im Auftrag des Abtes Teodino wiedererbaut.
Diese beiden Niederlassungen stellen bedeutende Beispiele der benediktinischen Kunst in den Abruzzen dar bis zu den Ausgrabungen von Peltuinum. Weiterfahrt nach Civitaretenga, wo wir die Besichtigung der Coop. "Altopiano di Navelli" mit der Möglichkeit, besten Safran sowohl als Blütenstempel als auch als Pulver und andere Produkte zu erwerben.
Wir werden heute den Imbiss zu Hause mit der Familie Sarra einnehmen " mit Land und Leuten" in Kontakt.
 

7. Tag: Bologna
Arrivederci Abruzzo! Wir fahren in Richtigung Norden in den Raum Bologna zur  Zwischenübernachtung.

8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Rückfahrt zu unseren Ausgangsorten, gegen gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblitersdorf. Änderungen möglich.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu kurzfristigen Buchungen unter "mehr Infos".

Weitere Infos

Extra: Kurtaxe, zahlbar vor Ort

Alle Wandertouren können verkürzt oder verlängert werden

Bei allen Wanderungen, Routen und dem Programm sind organisatorische Änderungen möglich
Für alle Wanderungen sollten Sie geeignete Kleidung, gutes Schuhwerk und Ausrüstung mitführen
Teilnahme der Wanderungen auf eigene persönliche Einschätzung / körperliche Konditionen
Sollte es zu kurzfristigen Einschränkungen oder Änderungen aufgrund der Covid-19 Pandemie kommen, werden wir Sie hierüber informieren und attraktive Alternativen für Sie planen, damit Sie trotz allem Ihr allerschönstes Urlaubserlebnis erfahren können. Eine kostenfreie Stornierung ist aufgrund von geänderten Leistungen durch die Covid-19 Pandemie nicht möglich. Um Ihnen einen bestmöglichen Schutz zu bieten handeln sowohl wir, als auch unsere Partner und Leistungsgeber nach den gesetzlichen Vorgaben und den entsprechenden Hygienekonzepten.

Wichtiger Hinweis bei kurzfristigen Buchungen dieser Reise:
Für diese Reise nimmt das durchführende Busunternehmen kurzfristige Reisebuchungen (ca. 8 bis 10 Tage vor Reisebeginn) leider nur bei Vorlage Ihrer Kreditkartendaten entgegen. Es kommt dann zum Reisepreis noch eine zusätzliche Kartengebühr in Höhe von 2,5 Prozent hinzu.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Änderungen sind möglich.
Bei starker Auslastung oder aufgrund saisonaler Buchungsaufkommen behalten wir uns in einzelnen Fällen vor, gleichwertige Häuser hinsichtlich Klassifizierung und Lage zu buchen. Sie werden sodann umgehend informiert.

Beachten Sie bei den Zustiegen bitte, dass je nach Fahrtverlauf nicht alle Abfahrtstellen angefahren werden und die Abholung durch Transferbusse (Umsteigen) erfolgen kann. Nach Vereinbarung können für Gruppen auch Sonderzustiege (evtl. gegen Zuschlag je nach Fahrtstrecke) eingerichtet werden. Auf dem Betriebshof in 66271 Kleinblittersdorf stehen Ihnen, wenn Sie möchten, Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter kann bis zwei Wochen vor Antritt der Reise (eine Woche bei Tagesfahrten) vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Bereits gezahlte Beträge erhält der Reisende unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 240 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Geschwister Bur Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Ede in Caramanico Terme und Zwischenübernachtung
Leider kein Bild vorhanden
3 ***Hotel Ede in Caramanico Terme
nur wenige Schritte von der Terme di Caramanico entfernt im Herzen des Majella Nationalparks gelegen
Hotel Lobby, Rezeption, Restaurant, Bar.
Zimmer Bad/DU/WC, TV, Telefon u.v.m.

3*** Hotel im Raum Modena / Bologna Zwischenübernachtung
Restaurant, Zimmer DU/WC, TV  etc.
Hoteländerungen vorbehalten.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.