Warschau und Krakau Metropole und Königsstadt

Reisetermin:
21.08.22 (So) - 27.08.22 (Sa)
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:00 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Krakau, Warschau, Posen (Poznan), Czestochowa (Tschenstochau), Breslau
ab
919 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • Reservierte Plätze
  • Bordservice
  • 6 x Hotelübernachtung
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Geführte Stadtbesichtigung Posen
  • Geführte Stadtbesichtigung Warschau
  • Geführte Stadtbesichtigung Krakau inkl. Eintritt Wawel-Kathedrale
  • Geführte Stadtbesichtigung Breslau
  • Eintritt Kloster Jasna Góra
  • Örtliche Reiseleitungen während der Stadtbesichtigungen
  • Stornostaffel C Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Abfahrt: 7:00 Uhr
  • Rückkehr: ca. 20:00 Uhr Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Warschau und Krakau Metropole und Königsstadt

21.08.: Anreise Posen
Übernachtung im 4* Hotel Moderno

22.08.: Posen Warschau
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine geführte Stadtrundfahrt. Posen liegt in der hügeligen Ebene Westpolens am Ufer der Warthe und stellt heute das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Großpolen dar.
2 Nächte im 3* Hotel Metropol

23.08.: Warschau Stadtbesichtigung
Das sich die Hauptstadt Warschau zu einer wahren Metropole entwickelt hat, erleben Sie bei einer Stadtbesichtigung. Nach dem mühevollen originalgetreuen Wiederaufbau wurde es im Jahre 1980 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Das prachtvolle Königsschloss, die alte Johannis-Kirche und der Altstädter Marktplatz sind die beeindruckenden Beispiele für die hervorragende Rekonstruktion. Die Altstadt beherbergt die historischen Gebäude der Stadt, das Zentrum zeugt von pulsierendem Leben mit moderner Architektur.

24.08.: Warschau Krakau
Auf dem Weg von Warschau nach Krakau liegt Tschenstochau, die wichtigste Pilgerstätte in Polen auf dem Jasna Góra, dem Hellen Berg. Mit der Schwarzen Madonna gilt das Kloster Jasna Góra als spirituelles Zentrum Polens. Nach dem Besuch des Klosters fahren wir weiter nach Krakau.
2 Nächte im 3* Hotel Matejko

25.08.: Krakau Stadtbesichtigung
Bei einer Besichtigung dieser atemberaubend schönen Stadt verschlägt es einem schier den Atem. Wie durch ein Wunder wurde die Stadt nie zerstört. Kultur, Moderne, historische Bauwerke und Häuserfassaden zeichnen die meistbesuchte Stadt Polens aus. Viele Schlagwörter passen zum Florenz des Nordens: Welterbe, Stadt der Jugend, Abstieg in die Unterwelt gemeint sind hier das unterirdische Museum oder aber auch die beliebten Jazzkeller, die berühmte Krakauer Wurst, die Kaffeehäuser und der Kaiserkult. Schon von jeher haben die Krakauer eine liebevoll-ironische Beziehung zu Kaiser Franz Joseph, der Krakau einen gewissen Glanz verliehen hat.

26.08.: Krakau Breslau
Heute fahren wir weiter nach Breslau. In früheren Zeiten war die Stadt Kreuzungspunkt der Bernsteinstraße und der Handelsstraße. Heute ist Breslau im Begriff, mit den großen Magneten wie Prag oder Krakau um Schönheit und Lebendigkeit zu wetteifern. Und das, obwohl oder gerade deswegen Breslau von jeher von mehreren Kulturen geprägt wurde. Römische, böhmische, habsburgische, preußische und schließlich polnische Geschichte machten Breslau zu dem, was es heute ist. Nach der Stadtbesichtigung Fahrt ins Hotel.
Übernachtung im 4* Haston City Hotel

27.08.: Breslau - Rückreise
Heute treten Sie vollgepackt mit neuen Erfahrungen und Eindrücken Ihre Heimreise an.

Bei allen Mehrtagesfahrten des Veranstalters "U&R Urlaub & Reisen" ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich ("2G-Regelung").

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis 3 Wochen vor Reisebeginn (bei Tagesfahrten bis 2 Tag vor Beginn) vom Reiseveranstalter abgesagt werden. Geleistete Zahlungen erhalten Sie dann unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Busse verfügen über bequeme Sitze, die seitlich und horizontal verstellbar sind, Fußstützen, einen Klapptisch an jedem Sitz. Düsenbelüftung und Klimaanlage sorgen für ein angenehmes Innenraumklima, die Bordküche ist mit einem Kühlschrank für kalte Getränke und Kaffeemaschine ausgerüstet. Alle Reisebusse verfügen über ein WC, zusätzlich legen wir auf unseren Reisen genügend Pausen ein. Die Busse werden in der betriebseigenen Werkstatt gewartet und gepflegt und vierteljährlich dem TÜV vorgestellt. Unsere erfahrenen Busfahrer chauffieren Sie unter Einhaltung der gesetzlichen Lenk- und Schichtzeiten durch Deutschland und Europa.
Reisebewertungen
(84% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 12 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "U&R Urlaub & Reisen GmbH & Co. Touristik KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(84% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.099,00 €
Doppelzimmer919,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.