Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Kurort Oybin, Liberec (Reichenberg), Olbersdorf, Zittau, Kurort Jonsdorf

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 bzw. 5 Übernachtungen/Frühstücksbüfett (Naturparkhotel Haus Hubertus im Kurort Oybin; alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC)
  • 4x bzw. 5x Abendessen (inkl. festliche Menüs bzw. Büfetts)
  • Begrüßungstrunk/Ortsrundgang Kurort Oybin
  • Ausflüge Zittauer Gebirge und Liberec mit örtlicher Reiseleitung
  • Fackelwanderung mit Glühwein und Jagdsignalen
  • Nutzung der hauseigenen Sauna
  • Gebühren und Steuern (Parkplätze, MwSt. usw.)
  • Weihnachtsreise 22.12.-27.12.16 zusätzlich:
  • Weihnachtsfeier mit Kaffee, Kuchen und Wichteln am 24.12.16
  • Tanz unterm Weihnachtsbaum am 25.12.16
  • Silvesterreise 29.12.16-02.01.17 zusätzlich:
  • Silvesterfeier mit festlichem Büfett, Musik und Tanz, 1 Glas Sekt & Feuerwerk um Mitternacht

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Weihnachten und Silvester im Naturpark Zittauer Gebirge

Wunderwelt aus Sandstein!
Kurort Oybin - Liberec - Olbersdorf - Zittau - Kurort Jonsdorf
Im südlichen Zipfel Sachsens, unmittelbar am Dreiländereck zu Tschechien und Polen, erhebt sich das Zittauer Gebirge als kleinstes deutsches Mittelgebirge. Hübsche Kurorte, gepflegte Dörfer mit den charakteristischen Oberlausitzer Umgebindehäusern und nicht zuletzt der idyllisch gelegene Kurort Oybin mit dem gleichnamigen Berg prägen diese malerische Landschaft.

1. Tag: Anreise - Kurort Oybin
Vorbei an Dresden erreichen Sie am Nachmittag den Kurort Oybin und werden mit einem Begrüßungstrunk im Naturparkhotel Haus Hubertus willkommen geheißen.

2. - 4. bzw. 5. Tag:
Ihr Aufenthaltsprogramm findet mit professioneller Reiseleitung statt: Liberec: Die Fahrt nach Tschechien führt Sie nach Liberec (Reichenberg), die als Stadt erstmals 1352 urkundlich erwähnt wurde und heute eine bedeutende Handels-und Industriestadt sowie das Kunst- und Kulturzentrum von Nordböhmen ist. Der Jésted (Jeschken) befindet sich unmittelbar südwestlich von Liberec. Hier besteht die Möglichkeit, auf den 1.012 m hohen Berg per Schwebebahn zu fahren, um dann vom Gipfel aus einen herrlichen Panoramablick bis hin zum Iser- und Riesengebirge zu erleben. Kurort Oybin: Der Kurort Oybin bietet mit seinem milden Mittelgebirgsklima und gut markierten Wanderwegen die besten Voraussetzungen für geruhsame Entspannung. In seiner Gestalt einem Bienenkorb ähnelnd, ragt der gewaltige Berg Oybin, ein Sandsteinfels, rundlich und wetterzerfurcht, aus dem Tal auf.Gekrönt wird der sagenumwobene Berg durch die Ruinen der einst künstlerisch gestalteten Burg- und Klosteranlage. Während einer Ortsführung lernen Sie den Berg, seine geschichtsträchtige Vergangenheit und die barocke Bergkirche näher kennen. Zittauer Gebirge: Diese Rundfahrt zeigt Ihnen die Schönheiten des kleinsten deutschen Mittelgebirges. Über Olbersdorf, dem Tor zum Zittauer Gebirge, erreichen Sie Zittau, sorbisch Zitawa. Mit der interessanten Altstadt, die schon 1238 erstmalig als Oberlausitzer Stadt erwähnt wurde, ist Zittau heute Hochschulstadt sowie ein wichtiges Kultur- und Industriezentrum im Dreiländereck. Der Besuch vom Luftkurort Jonsdorf, der vor über 475 Jahren von den Cölestinermönchen von Oybin gegründet wurde, rundet diesen Urlaubstag ab. Eine Fackelwanderung durch Ihren Urlaubsort Oybin und anschließendem Glühwein am Lagerfeuer, umrahmt von deutschen Jagdsignalen, lässt romantische Stimmung aufkommen. Während der Weihnachtsreise erwartet Sie am 24.12.16 ein gemütlicher Kaffeenachmittag mit Wichteln sowie am 1. Weihnachtstag ein festliches Abendesssen mit anschließendem "Tanz unterm Weihnachtsbaum". Die Gäste der Silvesterreise können sich auf eine Silvesterfeier mit festlichem Büfett, 1 Glas Sekt und Feuerwerk um Mitternacht sowie Musik und Tanz freuen.

5. bzw. 6. Tag: Rückreise

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Die ortsübliche Kurtaxe ist vor Ort im Hotel bar zu zahlen (ca. 2 EUR pro Person/Nacht).

Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis vier Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird dem Kunden ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 266 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "PTI Panoramica Touristik International GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Naturparkhotel Haus Hubertus - Oybin 
Leider kein Bild vorhanden
Das privat geführte Naturparkhotel Haus Hubertus liegt ruhig auf einer kleinen Anhöhe, direkt am Wald, am Rande des Kurortes Oybin. Das Haus bietet Ihnen 50 geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV in den Etagen 1 bis 2. Des Weiteren verfügt das Haus über ein Restaurant, eine Jagdstube, eine Hubertusstube, einen Saal und einen Biergarten. Das Hotel besitzt keinen Aufzug, das Personal ist Ihnen gerne auf Wunsch beim Gepäckservice behilflich. Zum Beauty- und Wellnessbereich gehören eine Sauna mit kleinem Wasserbecken sowie ein Kosmetik- und Massagebereich (Extrakosten).
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.