Weihnachten und Silvester im Passeiertal in Südtirol

Reisetermin:
22.12.21 (Mi) - 02.01.22 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Flughafen/Terminal Bussonderfahrtenstände "Sparzustieg"
ab
1.868 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 12 Reisetage
  • 11 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 11 Übernachtungen im familiengeführten 3-Sterne-Plus-Weinhotel Unterwirt in St. Martin in Passeier
  • 11 x Passeirer Frühstück vom Buffet mit regionalen Köstlichkeiten
  • 9 Abendessen als 5-Gang-Themen-Menü mit Salat- und Vorspeisenbuffet
  • Touristensteuer für den gesamten Aufenthalt im Wert von ca. 15 Euro pro Person
  • Reiseleitung ab/an Deutschland
  • Weihnachts-Aperitif unterm Christbaum mit stimmungsvoller Musik sowie festlichem Abendessen am 25.12.
  • Silvester-Gala-Dinner und Feuerwerk um Mitternacht
  • Ausflug nach Meran mit individueller Stadtbesichtigung und Weihnachtsmarktbesuch
  • geführter Winterspaziergang durch St. Martin in Passeier
  • Brauereiführung mit Probe im Partnerhotel Martinerhof
  • Eintritt und Führung in der Eisenbahnwelt Rabland
  • Eintritt und Führung im Andreas-Hofer-Museum im Passeiertal
  • geselliger Musikabend im Hotel mit Südtiroler Volksmusik
  • ganztägige Dolomitenrundfahrt mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Ausflug nach Bozen mit individueller Stadtbesichtigung sowie Eintritt und Führung in das Archäologische Museum (Ötzi-Museum)
  • Führung in der Käserei Pfelders mit Verkostung von regionalem Käse
  • Ausflug nach Trient mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführung
  • Besuch einer Grappadestillerie mit Verkostung
  • ganztägiger Ausflug ins Vinschgau mit Fahrt zum Reschensee und Führung im Kräuterschlössel in Goldrain
  • Ausflug zum Schnalstaler Gletscher inklusive Berg- und Talfahrt mit der Gletscherbahn
  • Führung und Eintritt in die Orchideenwelt
  • Besichtigung auf Schloss Rametz inklusive Eintritt
  • Kellereiführung mit Verkostung im Hotel
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Weihnachten und Silvester im Passeiertal in Südtirol

12 Tage Rundreise über den Jahreswechsel ins Passeiertal mit St. Martin - Meran - Schloss Tirol - Dolomitenrundfahrt - Bozen - Pfelders - Trient - Reschensee - Schnalstaler Gletscher - Orchideenwelt - Schloss Rametz

Erleben Sie Ihr Wintermärchen über Weihnachten und Silvester im schönen Südtirol in Italien: Familie Fontana und Schweigl erwarten Sie im familiengeführten und modernen Weinhotel Unterwirt in St. Martin im Passeiertal und verwöhnt Sie kulinarisch auf höchstem Niveau.
Es erwartet Sie ein Erlebnisprogramm in viele wunderbare Ecken von Südtirol: Bestaunen Sie den Meraner Christkindlmarkt, unternehmen Sie einen winterlichen Spaziergang, durchqueren Sie die Südtiroler Bergwelt der Dolomiten bei einer Panoramafahrt, statten Sie dem Ötzi-Museum in Bozen einen Besuch ab, verkosten Sie guten Südtiroler Wein und erklimmen Sie den Schnalstaler Gletscher mit der Gletscherbahn!
Verbringen Sie ein gemütliches und geselliges Weihnachtsfest bei einem festlichen Essen und Aperitif unterm Weihnachtsbaum. Erleben Sie einen berauschenden Silvesterabend mit Feuerwerk!

1. Tag: Anreise nach St. Martin im Passeiertal

2. Tag: Eisenbahnwelt Rabland - Andreas-Hofer-Museum - musikalischer Abend im Hotel

3. Tag: Ausflug nach Meran mit Christkindlmarkt - gemütlicher Heiliger Abend

4. Tag: Geführter Winterspaziergang - Brauereiführung - Weihnachtsmenü

5. Tag: Dolomiten-Panoramarundfahrt

6. Tag: Bozen mit Führung im Ötzi-Museum - Käsereibesuch

7. Tag: Stadtführung im winterlichen Trient - Besuch einer Grappa-Brennerei

8. Tag: Ausflug ins Vinschgau zum Reschensee - Kräuterschlössl in Goldrain

9. Tag: Die Schnalstaler Gletscherwelt - Silvesterfeier im Hotel

10. Tag: Neujahrstag

11. Tag: Führung in der Südtiroler Orchideenwelt - Schloss Rametz mit Weinbaumuseum

12. Tag: Heimreise

Bei Buchung eines sogenannten Sparzustiegs entfällt die Inklusivleistung "Haustürtransfer". Sie kommen dann selbst zum angegebenen Treffpunkt (s. "mehr Infos").

Weitere Infos

Weitere Informationen:
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Änderungen im Reiseverlauf sind witterungsbedingt möglich.

Folgender Sparzustieg wird bei dieser Reise angeboten:
Dresden Flughafen (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring

Folgende Sparzustiege werden bei dieser Reise angeboten:
Für Hin- und Rückreise:
Chemnitz Mitte (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Dresden Flughafen (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Hainichen (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
Ingolstadt-Süd (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
Irschenberg (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Kinding / Altmühltal (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
Münchberg-Nord (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
München, P+R Parkhaus in Fröttmaning, Werner-Heisenberg-Allee 21
Niederdorf (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
Nossen (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
Schweitenkirchen/Pfaffenhofen (BAB9) / Euro-Raspark /Robert-Koch-Str.1
Wildenfels (Zwickau-Ost TotalEnergies Autohof) /Arno-Schmidt-Str.28A
Für die Hinreise:
Feucht-West (BAB9 Raststätte Nürnb.-Feucht Ri.München) / Busparkplatz
München (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
Raststätte Vogtland-Nord (A72) / Busparkplatz / Richtung Hof
Für die Rückreise:
Feucht-Ost (BAB9 Raststätte Nürnberg-Feucht Ri.Berlin) / Busparkplatz
München (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
Raststätte Vogtland-Süd (A72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz

Haustürservice ist von folgenden Postleitzahlengebieten möglich:
(Preise für Hin- und Rückfahrt pro Person)
40 € in den Postleitzahlengebieten: 01067-01477, 01640-01738, 01796-01809, 01833-01833, 01896-01896, 08056-08239, 08412-08428, 08523-08529, 08541-08548, 09111-09249, 09328-09439, 09557-09618, 09627-09669
70 € in den Postleitzahlengebieten: 01558-01623, 01773-01773, 01776-01778, 01814-01814, 01824-01825, 01855-01855, 01920-01936, 04720-04720, 04741-04741, 04749-04749, 09306-09326
50 € in den Postleitzahlengebieten: 01744-01768, 01774-01774, 01816-01819, 01829-01829, 01844-01848, 01877-01877, 01900-01917
80 € in den Postleitzahlengebieten: 01945-02699, 02977-02999, 04703-04703, 04736-04736, 04746-04746, 04758-04779, 07338-07368, 07907-07987, 08248-08396, 08451-08499, 08538-08539, 08606-08648, 09456-09548, 09619-09623
120 € in den Postleitzahlengebieten: 02708-02959, 03042-04687, 04808-04889, 07318-07334, 07381-07429, 07743-07819, 15907-15938
110 € in den Postleitzahlengebieten: 04895-04938
150 € in den Postleitzahlengebieten: 06108-06925, 98527-98559, 98701-99518
100 € in den Postleitzahlengebieten: 07545-07646
180 € in den Postleitzahlengebieten: 10115-15898, 98574-98693, 99610-99638
200 € in den Postleitzahlengebieten: 16225-16269, 16321-16792, 99885-99897
280 € in den Postleitzahlengebieten: 16278-16307
300 € in den Postleitzahlengebieten: 16798-16949, 39524-39649
250 € in den Postleitzahlengebieten: 39104-39517
240 € in den Postleitzahlengebieten: 99706-99880, 99947-99998
Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, aber mit einer dieser Postleitzahlen beginnen, buchen Sie die Reise bitte ab dem Ort, der als nächstliegender angegeben ist. Ihren konkreten Abholort erkennen wir dann anhand Ihrer bei der Buchung angegebenen Anschrift.
Der Haustürservice ist ausser bei den Sparzustiegen im Reisepreis bereits eingerechnet!

Express-Haustür-Transfer-Service
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen und ohne weitere Zustiege zum Flughafen oder Reisebus befördert werden möchten, bieten wir den Express-Haustür-Transfer-Service an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € (gilt pro Fahrzeug für bis zu 7 Personen und 1 Abholadresse) bringen wir Sie, ohne dass weitere Reisegäste zusteigen, direkt und auf dem kürzesten Weg zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. Bei Interesse wenden Sie sich gern an uns!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis drei Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Davon abweichend gilt bei Tagesfahrten die Erklärung bis spätestens 8 Tage vor Reisebeginn. Bereits gezahlte Beträge werden ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
In Zeiten, wo die verkehrstechnische und sicherheitsrelevante Ausstattung der Fahrzeuge nahezu identisch ist, prägen Komfort und Ausstattung maßgeblich die Unterschiede. 5-Sterne-Bus heißt deshalb eines der Angebote, mit denen die Reisegäste auf ausgewählten, teilweise exklusiven Rundreisen verwöhnt werden. Mit mindestens 90 Zentimetern Sitzabstand erfüllt der Fünf-Sterne-Luxus-Class Bus außergewöhnliche Wünsche an den Reisekomfort. Selbst Zweimetermänner können die Beine ausstrecken und sich entspannt zurücklehnen. 38 Fahrgäste können so den "Luxus" der größeren Beinfreiheit genießen.
Der Vier-Sterne-First-Class Bus bietet bei 83 cm Sitzabstand 44 Reisegästen und der Drei-Sterne-Komfort-Class Bus bei 77 cm Sitzabstand 49 Reisegästen Platz.
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 195 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Eberhardt TRAVEL GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
 + Hotel Unterwirt
Leider kein Bild vorhanden


Lage: Das familiengeführte 3-Sterne-Plus-Weinhotel ist das erste moderne Erlebnis-Hotel rund um das Thema Wein und liegt in St. Martin in Passeier im gleichnamigen Passeiertal in der Region Südtirol-Trentino. Die Familien Fontana und Schweigl haben das Hotel im Jahr 2012 übernommen und renoviert. Seitdem führen sie dieses mit sehr viel Leidenschaft und Liebe. Die Erhaltung dieses traditionsreichen Hauses, der Anbau von Wein im angrenzenden Weinberg des "Hianhofs" und die Wiederbelebung des Gasthauses, des Hotels und der Weinkellerei ist ein besonderes Anliegen. Die nächstgrößere Stadt in Richtung Süden ist in 18 Kilometern die Kurstadt Meran.

Ausstattung: Im Erlebnishotel gibt es Führungen rund um das Thema Wein mit Verkostungen. Ebenfalls können Sie im nahen Bierhotel Martinerhof Brauerabende und Proben erleben.
Weiterhin gehören zur Ausstattung der beiden Hotels Unterwirt und Martinerhof eine Terrasse mit Garten, eine Bar, ein Restaurant, ein Außenpool mit Kinderbecken (in den Sommermonaten geöffnet), ein Aufzug sowie einen Gemeinschaftsraum/TV-Bereich.

Zimmer: Insgesamt verfügt das Hotel über 22 behaglich und gemütlich eingerichtete Zimmer in zwei Kategorien:
Komfortables Doppelzimmer "Lagrein" (ca. 26 Quadratmeter) im Weindesign, Balkon mit Sitzgelegenheit oder Loggia, TV, Telefon, Safe, Bad mit Duschwanne, WC, Föhn und teilweise Bidet.
Gemütliche Doppelzimmer "Vernatsch" (ca. 20 Quadratmeter) im Weindesign, TV, Telefon, Safe, Bad mit Duschwanne, WC, Föhn und teilweise Bidet.

Verpflegung: Am Morgen erwartet Sie ein traditionelles Psairer Frühstück vom Buffet mit hausgemachten Broten, ofenfrischen Brioches, Kuchen, Milchprodukten und Säften. Zudem werden Sie mit frischem Obst, BIO-Marmeladen, Psairer Bienenhonig und Eierspeisen verwöhnt.
Das Abendessen besticht mit einem Antipasti-Buffet italienischer Spezialitäten. Dazu werden Salate und verschiedene Essige, Öle und Dressings gereicht. Im Rahmen des 5-Gang-Wahlmenüs werden Suppen, warme Vorspeisen sowie Fleisch, Fisch oder eine knusprige Pizza aus dem Holzhofen als Hauptgang serviert. Den Abschluss bilden hausgemachte Desserts und köstliche Käsespezialitäten. Für Vegetarier, Veganer und Gästen mit Lebensmittelunverträglichkeiten wie Lactose- oder Glutenintoleranz ist ebenfalls gesorgt. Probieren Sie ein kühles Bier oder ein Glas Wein aus hauseigener Produktion.

Sonstiges: Am Anreisetag stehen Ihnen die Zimmer ab 14.00 Uhr zur Verfügung. Am Tag Ihrer Abreise werden die Zimmer um 11.00 Uhr wieder benötigt.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer / Halbpension2.438,00 €
Doppelzimmer / Halbpension1.868,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.