Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Naz-Sciaves (Natz-Schabs), Ahrntal, Bruneck (Brunico), Sterzing (Vipiteno), Meransen (Maranza), Ritten (Renon), Bozen, Kloster Neustift, Brixen (Bressanone)

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung / -Bordservice
  • Begrüßungstrunk
  • 13 x Übernachtung/ Halbpension im ***Hotel "Langhof" mit Dependance in Natz / Schabs
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, TV und Telefon
  • 13 x Frühstücksbuffet
  • 11 x 4-Gang-Menü inkl. Salatbuffet am Abend
  • Weihnachtsfeier inkl. Gebäck, Glühwein und Singen unterm Weihnachtsbaum am 24.12.
  • Weihnachts-Gala-Dinner am 25.12.
  • Ausflug Krippenmuseum in Luttach inkl. Eintritt / Führung
  • Aufenthalt in Bruneck zum Christkindlmarkt
  • Fackelwanderung mit Glühwein
  • Ausflug Sterzing
  • Ausflug Ritten - Erdpyramiden
  • kleine Winterwanderung inkl. Brettljause
  • Silvesterfeier im Hotel inkl. festlichem Menü, Musik (Alleinunterhalter), Mitternachtsbuffet
  • Ausflug Bozen - Südtiroler Weinstraße inkl. Weinprobe
  • Dolomitenrundfahrt (witterungsbedingt)
  • Ausflug nach Sterzing
  • freie Benutzung von Sauna, Dampfbad und Fitnessraum
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 11 TreueHerzen

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Weihnachten und Silvester in Südtirol

Genießen Sie die Weihnachtsfeiertage bei Familie Überbacher - unserem langjährigen Südtirol-Partner. Die herrliche Bergwelt der Dolomiten umrahmt stimmungsvoll Ihren Winterurlaub.

20.12. Anreise
Anreise am Morgen über den Brennerpass nach Südtirol.

21.12. Freizeit oder Bergwelt der Dolomiten*
Nach dem Frühstück entführt Sie unser Reiseleiter in die Bergwelt der Dolomiten. Genießen Sie das herrliche Panorama. Je nach Wetterlage stellt er ein schönes Programm zusammen. (Aufpreis)

22.12. Krippenmuseum im Ahrntal - Bruneck
Heute lernen Sie eines der schönsten Alpentäler Südtirols kennen. Im Tauferer Ahrntal, in Luttach, besuchen wir das Krippenmuseum, wo Sie einen Einblick in die Kunst des Schnitzens bekommen. Auf dem Rückweg legen wir noch einen Halt in Bruneck ein. Ohne Zweifel gehört der Christkindlmarkt zu den schönsten in den Dolomiten.

23.12. Sterzing - "Südtiroler Weihnachtskonzert" in Meransen*
Sterzing zählt zu den schönsten Städten Südtirols, welche sich ihr mittelalterliches Flair bis heute bewahrt hat. Lassen Sie sich vom romantischen Weihnachtsmarkt verzaubern. Rückfahrt zum Hotel. Für Musikbegeisterte geht die Fahrt anschließend weiter nach Meransen, wo Sie am großen "Südtiroler Weihnachtskonzert" teilnehmen können. Erleben Sie beliebte Stars der Volksmusik und genießen Sie die einmalige Stimmung live. (Aufpreis)

24.12. Panoramafahrt Ritten - Heiligabend
Begleiten Sie uns auf das Hochplateau des Ritten. Die Fahrt führt nach Kloberstein mit seinen bis zu 30 m hohen Erdpyramiden. Die Erdpyramiden am Ritten sind die höchsten und formschönsten in ganz Europa. Zurück im Hotel können Sie am Abend das Weihnachtssingen in der Kirche in Natz miterleben.

25.12. Freizeit - Wanderung
Heute lassen Sie den Tag ruhig angehen. Gegen Mittag laden wir Sie zu einer kleinen Winterwanderung und anschließender zünftiger Brettljause im Hotel ein. Am Abend erwartet Sie ein feierliches Weihnachtsessen mit Gala-Dinner.

26. und 27.12. Freizeit in Natz
Gestalten Sie diese zwei Tage ganz nach Ihren Vorstellungen.
28.12. Dolomiten
Der heutige Weg schlängelt sich durch enge Täler und über Pässe, gibt Ausblicke frei auf mächtige Dreitausender und einsame Bergdörfer (witterungsbedingt).

29.12. Bozen - Weinprobe
Begleiten Sie uns nach Bozen. Mit ihren Laubengängen rund um den "Walter von der Vogelweide-Platz" lädt die Stadt zum Bummeln ein. Am frühen Nachmittag führt Sie die Fahrt an die Südtiroler Weinstraße. Im Weingut Brigl lernen Sie Wissenswertes über den hiesigen Weinanbau. Natürlich darf auch probiert werden.

30.12. Freizeit oder Erlebnismuseum Dolfiland - Brixen*
Unser Ausflug führt Sie ins weitbekannte Grödnertal. In der Holzschnitzerlebniswelt Dolfiland bekommen Sie einen Einblick in die Kunst des Holzhandwerks während einer Filmvorführung. Anschließend führt uns die Fahrt zum Kloster Neustift. Aufenthalt. Weiterfahrt in die alte Bischofsstadt Brixen. (Aufpreis)

31.12. Praxer Wildsee & Bergwelt von Monte Christallo* - Silvester
Heute führt uns die Fahrt ins Pustertal. Während dieses Ausfluges haben Sie die Gelegenheit, den berühmten Praxer Wildsee, die Perle der Dolomiten, zu besuchen und eine einmalige Winterlandschaft zu bewundern. Vorbei am Monte Christallo, dem höchsten Berg der Christallogruppe in den Dolomiten, führt uns die Fahrt weiter durch eine herrliche Winterlandschaft. (Aufpreis) Zurück im Hotel erwartet Sie der Jahreswechsel.

01.01. Neujahr - Sterzing
Schlafen Sie aus und begleiten Sie uns nach Sterzing. Hier lässt es sich vortrefflich flanieren. Bei guter Witterung empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit der Rosskopfseilbahn. Genießen Sie das Bergpanorama oder auch eine Rodelparty.

02.01. Heimreise
Die Rückreise kann beginnen.
Kombinieren Sie Weihnachten und Silvester in Südtirol und verbringen Sie die Feiertage in einer wunderschönen Winterlandschaft!

Bitte vor Ort buchen:
Ausflug "Bergwelt der Dolomiten"*: 22,-
Ausflug Erlebnismuseum Dolfiland - Brixen*: 20,-
Ausflug Praxer Wildsee & Monte Christallo*: 20,-
Bitte bei Reiseanmeldung buchen:
Fahrt zum "Südtiroler Weihnachtskonzert" in Meransen inkl. Eintrittskarte*: 45,-

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, eventuell erforderlichen Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Informationen".

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Ortstaxe (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 1 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden dann unverzüglich vollständig zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(90% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 147 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Die Weltenbummler GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(90% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel "Langhof" 
Hotel
Das 3*Hotel "Langhof" mit Dependance in Natz heißt Sie mit viel Herzlichkeit und Südtiroler Gastfreundschaft willkommen. Neben der ausgezeichneten Küche bietet Ihnen das Haus eine gemütliche Bauernstube, Kaminecke, Bar/Café, sonnige Terrasse und die Langhof Thermen. Ihre Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.