Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Danzig

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Hin- und Rückfahrt im komfortablen 4*Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3 - Gang - Menu oder Buffet
  • 1 x 3 Std. Stadtführung
  • 1 x Eintritt Marienkirche
  • 1 x Beschtigung Kaffeerösterei mit Verkostung
  • 1 x Besuch in einem Piroggen - Restaurant mit Verkostung (Imbiss)
  • Reisebegleitung ab/bis Berlin
  • Sicherungsschein

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Weihnachtlicher Duft über Danzig

Stadt der Vielfalt und des Bernsteins
Preisknaller in der alten Hansestadt

Montag, 19.12.2016:
Im komfortalen 4*Reisebus fahren Sie entlang der Ostseeküste über Köslin und Stolp nach Danzig. Gdansk, zu deutsch Danzig, liegt an der Mündung der Toten Weichsel und bildet zusammen mit Sopot (dt. Zoppot) und Gdynia (dt. Gdingen) einen Stadtkomplex, der unter dem Namen Dreistadt bekannt ist. Danzig ist neben Stettin und Gdingen der wichtigste Ostseehafen Polens.
Nach dem Bezug Ihrer komfortablen Zimmer haben Sie die Möglichkeit, den Danziger Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Dienstag, 20.12.2016:
Den wirtschaftlichen Aufschwung erlebte die alte Hansestadt Danzig im 16. Jh.. In dieser Zeit entstanden die meisten der prachtvollen Patrizierhäuser, die schönsten befinden sich am Glowne Miasto. Herzstück der Stadt ist der Königsweg, der vom Goldenen Tor bis zum Grünen Tor durch die Langegasse am Langen Markt vorbeiführt.
Der Neptunbrunnen vor dem Artushof aus dem 17. Jh. ist ein beliebter Treffpunkt und die gotische Marienkirche zählt nicht nur zu der wichtigsten Sehenswürdigkeit in diesem Viertel, sondern ist das größte Gotteshaus in Polen und die größte Backsteinkirche Europas. Die Straßen dieses Viertels führen am hölzernen Krantor, dass aus dem Jahre 1444 stammt, vorbei zum Fluss Mottlau.
Am gegenüber liegenden Ufer befindet sich die historische Speicherstadt, die Schritt für Schritt saniert wird. Gleich daneben wurde die Philharmonie der Stadt gebaut. Anschließend können Sie im Stadtteil Oliwa die Kathedrale besichtigen.

Mittwoch, 21.12.2016:
Die polnischen Pieroggi zählen zu den bekanntesten und leckersten Gerichten in Polen. Vermutlich gehen diese historisch auf die aus Italien stammende Königin Bona Sforza zurück, die im 16. Jahrhundert in Polen lebte. Dies würde die Verwandtschaft zu Ravioli erklären. Die Mehrzahl ist hier richtig, weil Pieroggi in unzähligen Varianten gekocht werden können: Von süß bis deftig, mit Quark, mit Käse oder mit Fleisch.
Am Nachmittag besichtigen Sie eine Kaffeerösterei mit Verkostung.

Donerstag, 22.12.2016:
Ein letztes Mal genießen Sie das Frühstücksbuffet im Hotel, dann heißt es Koffer packen und in den Bus verladen. Mit dem einen oder anderen Reiseandenken im Gepäck machen Sie sich auf den Weg nach Hause.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Mercure Danzig 
Hotel Mercure Danzig
Sie wohnen im **** Hotel Mercure in Danzig
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.