Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Aschaffenburg, Reichelsheim / Odenwald, Rothenberg, Michelstadt, Miltenberg, Bad Dürkheim, Speyer, Neustadt an der Weinstraße, Heidelberg

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Komfortsesseln, Bord-WC und Fußstützen
  • Bus-Bordservice: kalte und warme Getränke sowie teilweise kleine Snacks (Extrakosten) in den Pausen
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Hirsch*** in Rothenberg, alle Zimmer mit DU / WC
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Kartoffelbuffet mit Lesung eines Kartoffelkrimis im Hotel
  • 1 x traditionelles Odenwälder Hochzeitsessen im Hotel
  • 1 x Winzer-Menü oder -Buffet als Abendessen im Hotel
  • 1 x Schinkenvesperplatte mit 5 Schinken sowie Erläuterungen im Hotel
  • 1 x Weinprobe im Weinkeller des Hotels
  • Besuch in Aschaffenburg
  • Ausflug in den Odenwald mit Erbach, Michelstadt und Miltenberg
  • Ausflug in die Pfalz nach Bad Dürkheim, Neustadt an der Weinstraße und Speyer
  • Ausflug nach Heidelberg und entlang des Neckars
  • örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Der Bus macht alle 2,5 bis 3 Stunden einen Gesundheitsstopp
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wein, Kultur und Welterbe Saisoneröffnung und Saisonabschluss

Auf dieser Reise erwarten Sie unterhaltsame, erlebnisreiche und vor allem abwechslungsreiche Tage rund um den schönen Odenwald. Ihr Hotel liegt eingebettet in die sanften Hügel des Odenwalds im Dreiländereck Hessen, Baden-Württemberg und Bayern und bietet Ihnen vor Ort und in der Umgebung einige kulturelle und kulinarische Höhepunkte.

1. Tag: Anreise - Aschaffenburg - Rothenberg
Ihre Reise in den Odenwald beginnt mit einem Aufenthalt in der Kulturstadt Aschaffenburg. Anschließend fahren Sie weiter in den Odenwald zum Hotel Hirsch. Mit einem Begrüßungsgetränk heißt Sie die Familie Beisel herzlich Willkommen. Am Abend wartet ein erstes kulinarisches Erlebnis auf Sie. Ein Buffet rund um die Kartoffel wird von der Lesung eines Kartoffelkrimis begleitet. Übernachtung im Hotel Hirsch in Rothenberg.

2. Tag: Rothenberg - Odenwald - Nibelungenstraße - Rothenberg
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Nibelungen. Bei einer Rundfahrt durch den Odenwald erwarten Sie auch einige unbekannte Orte, wie der Beerfelder Galgen oder der Siegfriedbrunnen, an dem Siegfried, der Protagonist der Nibelungensage, von Hagen von Tronje ermordet worden sein soll. Über Erbach mit dem historischen Schloss, Michelstadt und Miltenberg führt Sie der Ausflug zurück zum Hotel, wo ein traditionelles Odenwälder Hochzeitsessen am Abend auf Sie wartet.

3. Tag: Rothenberg - Bad Dürkheim - Neustadt an der Weinstraße - Speyer - Rothenburg
Gestärkt vom Frühstück führt Sie der Ausflug in die nahegelegene Pfalz. Ob Natur-, Kultur- oder Weingenuss: die Deutsche Weinstraße verbindet alles. Bestaunen Sie in Bad Dürkheim unter anderem das weltbekannte "Riesenfass", das wohl originellste und größte Denkmal des deutschen Weins. Das Hambacher Schloss in Neustadt an der Weinstraße (nur Außenbesichtigung), vielen bekannt als Wiege der Deutschen Demokratie, lernen Sie als nächstes kennen. Bei einem Weinumtrunk und dazu passender Winzervesper mit Pellkartoffeln, Leberwurst und Quark verbringen Sie gesellige Stunden, bevor Sie die Rückfahrt über Speyer zum Hotel antreten (Weinumtrunk und Winzervesper Extrakosten ca. 9,50 EUR p.P.). Zum Abendessen serviert man Ihnen im Hotel eine kalte Spezialität des Hauses mit 5 verschiedenen Weinen im urigen Weinkeller.

4. Tag: Rothenberg - Heidelberg - Neckartal - Rothenberg
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Heidelberg am Neckar. Die schmalen Gassen und die malerische Altstadt versprühen romantischen Charme und berühren Herz und Seele. Bestaunen Sie das Heidelberger Schloss von der Altstadt aus. Das Wahrzeichen aus rotem Neckartaler Sandstein erhebt sich rund 80 m über dem Talgrund und dominiert das Bild der Altstadt. Eine Fahrt entlang des Neckartals mit seinen zahlreichen Burgen und Schlössern sowie ein Winzerbuffet im Hotel runden den heutigen Tag ab.

5. Tag: Rothenberg - Rückreise
Mit tollen Erinnerungen im Gepäck geht heute Ihre Reise zu Ende und Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

Weitere Infos

Weinprobe und regionale Spezialitäten-Abendessen inklusive
Taxi-Haustür-Service auf Wunsch zubuchbar
Gültige Busroute für diese Reise: A
Eventuelle weitere Eintritts-Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
Gültiger Personalausweis erforderlich für deutsche Staatsangehörige; Reisende anderer Nationalitäten siehe Infos
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
Bei dieser Reise handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302 (weitere Infos)
Für Personen mit eingeschränkter Mobilität im Allgemeinen nicht geeignet (weitere Infos) 96834

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zum 30. Tag vor Reisebeginn abzusagen. Der Reisende erhält geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 99 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Werner-Tours Touristikinternational GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Hirsch 
Hotel  Hirsch
Das familiengeführte Hotel Hirsch liegt im kleinen Ort Rothenberg, im Herzen des Odenwaldes. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören ein gemütliches Restaurant und ein rustikaler Weinkeller. Insgesamt stehen im Hotel Hirsch 32 individuell eingerichtete Zimmer zur Verfügung, die größtenteils mit dem Lift zu erreichen sind. Diese unterscheiden sich in der Größe und sind ausgestattet mit DU/WC, Haarföhn, Sat-TV, Radio, Telefon, Safe sowie teilweise Balkon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.