Wie Gott in Frankreich

Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Lyon, Vienne
ab
1.498 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • Doppelkabine mit DU/WC
  • 6 Nächte mit Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 7. Tag
  • Getränke während der Hauptmahlzeiten an Bord und Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte)
  • 1x Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Begrüßungsdrink
  • Besichtigung Hôtel-Dieu in Beaune
  • Ausflug Beaujolais mit Besuch des Weinmuseums "Hameau du Vin" und Kostprobe
  • Geführte Stadtrundfahrt Lyon
  • Ausflug Schluchten der Ardèche und Camargue
  • Stadtführung Avignon
  • Bordveranstaltungen & kostenfreies WLAN
  • Hafengebühren
  • Deutsch sprechender Gästeservice
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wie Gott in Frankreich

Von der Hügellandschaft Burgunds bis in die Provence genießen Sie in gemächlicher Fahrt ständig wechselnde Landschaftsbilder: die Saône mit breiten Schilfgürteln, alten Kähnen und einer Vielzahl von Wasservögeln, schroffe Berge, Burgen & Schlösser und die von gewaltigen Schleusenanlagen gebändigte Kraft der Rhône.

1. Tag: Anreise - Chalon-sur-Saône
Die Anreise führt Sie zunächst nach Beaune. Hier erleben Sie bei einer Besichtigung das berühmte Hôtel-Dieu. Weiterfahrt zur Einschiffung in Chalon-sur-Saône.

2. Tag: Mâcon - Lyon
Nach dem Frühstück an Bord haben Sie Gelegenheit einen Bummel durch die Altstadt von Mâcon zu machen. Gegen 11.00 Uhr verlässt die MS "Mistral" Mâcon und hält nach dem Mittagessen in Belleville. Hier starten Sie zu einem Ausflug mit Ihrem Bus in das schöne Weinbaugebiet des Beaujolais und besuchen das beeindruckende Weinmuseum "Hameau du Vin". Sie verlassen das Gebiet nicht ohne den berühmten Wein zu kosten. Rückkehr zum Schiff, das anschließend nach Lyon weiterfährt.

3. Tag: Lyon - Tain-l'Hermitage
Am Morgen starten Sie mit dem Bus zu einer Besichtigungstour durch Lyon und lernen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt kennen. Mittagessen an Bord und Abfahrt des Schiffes nach Tain-l'Hermitage. Die MS "Mistral" gleitet rhôneabwärts, vorbei an der alten Römerstadt Vienne und an Condrieu im Herzen des bekannten Weinbaugebietes der Côte Rôtie zu den lang gestreckten Weinlagen der Côtes du Rhône. Am Abend erreichen Sie Tain-l'Hermitage.

4. Tag: Tain-l'Hermitage - Ardèche - Avignon
Am Morgen verlässt die MS "Mistral" Tain-l'Hermitage und fährt rhôneabwärts. Nach dem Mittagessen starten Sie zu einem Busausflug zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Die Fahrt führt nach Vallon-Pont-d'Arc. Bei der Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten mit den tief unter Ihnen liegenden zahlreichen Windungen des silbrigen Flusses, der "Grand Canyon" Frankreichs. Zum Abendessen sind Sie zurück an Bord. Das Schiff fährt weiter nach Avignon.

5. Tag: Avignon - Arles
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein geführter Stadtrundgang durch die historische Papststadt. Im Fluss spiegelt sich die berühmte Brücke Pont Saint-Bénézet, die aus dem Kinderlied "Sur le Pont d'Avignon" bekannt ist. Während des Mittagessens verlässt die MS "Mistral" Avignon rhôneabwärts nach Arles. Am Nachmittag erreichen Sie Arles und haben Gelegenheit, die schöne Altstadt auf eigene Faust zu besichtigen. Genießen Sie heute das festliche Gala-Dinner an Bord.

6. Tag: Arles - Camargue - Martigues
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Camargue. Erleben Sie die beeindruckende Landschaft mit weißen Wildpferden, schwarzen Camargue-Rindern und rosa Flamingos. Zum Mittagessen treffen Sie in Port-St-Louis wieder Ihr Schiff. Die MS "Mistral" fährt auf dem Golf du Fos, wo sie sich das Fahrwasser mit großen Seeschiffen teilt, in das Städtchen Martigues. Martigues ist von Wasserläufen durchzogen und erinnert an Venedig.

7. Tag: Martigues - Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Weitere Infos

Bei ungünstigen Wetterverhältnissen oder Hafenveranstaltungen kann der Hafen von Martigues nicht angefahren werden und das Schiff geht in Port-St-Louis vor Anker. Der Ausflug nach Martigues wird dann mit dem Bus durchgeführt.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Damit Sie Ihre Reise rundum genießen können, werden mit großer Sorgfalt die Fahrzeuge und Buspartner für Sie ausgewählt. Bei allen Reisen wird zwischen zwei unterschieden Komfort-Kategorien unterschieden: PREMIUM-Fernreisebus und FIRST CLASS-Fernreisebus.

PREMIUM-Fernreisebus
Alle Fahrzeuge, die zum Einsatz kommen, entsprechen mindestens der 4*Kategorie. Zusätzlich bieten wir Ihnen einen nochmals erweiterten Sitzabstand der 5*-Klasse. Freuen Sie sich auf großzügigen Sitzkomfort mit insgesamt bis zu 8 cm mehr Beinfreiheit. Zur weiteren Ausstattung dieser modernen Reisebusse gehören selbstverständlich auch Armlehnen, 2-Punkt-Sicherheitsgurte, Sonnenschutz am Fenster, Leselampen, Klapptische und Fußrasten. Die Rückenlehne kann für eine erholsame Ruhepause verstellt werden. Auch die Frischluftzufuhr ist an jedem Platz individuell auszurichten und regelbar. Für ein gutes Klima an Bord sorgt die moderne Klimaanlage. Alle Reisebusse sind auch mit Waschraum und WC, Kleinküche und Kühlschrank ausgestattet.

5-Sterne-First Class-Reisebus
Bei den Reiseterminen, die mit "5-Sterne-First Class-Reisebus" ausgezeichnet
sind, erwartet Sie unser First Class Bus mit folgenden Leistungen:
- Maximale Beinfreiheit
- Komfort-Beinauflage
- Sektempfang
- VIP Service
- Haustürabholung
- Luxus Reisebus

Im neuen FIRST CLASS-Bus haben Sie zudem die Wahl zwischen 2+1er- und 2+2er-Bestuhlung.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Grimm-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
MS Mistral
Leider kein Bild vorhanden


Die MS "Mistral" ist ein 1999 in Dienst gestelltes und 2018 renoviertes 4-Anker-Schiff der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope, 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet sind der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- & Abendmenü) eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer1.498,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Zuschlag Einzelkabine 548,00 €
Zuschlag Oberdeck p.P. 288,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.