Wien & Wienerwald: Silvester im Dreivierteltakt

Reisetermin:
29.12.17 (Fr) - 02.01.18 (Di)
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Wien, Hinterbrühl
ab
616 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Transfer ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 3*-College-Garden Hotel in Bad Vöslau
  • 4 x Frühstück
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen als Galabüfett inkl. Getränke (1 Glas Sekt, Wein, Bier, Softdrinks, Kaffee)
  • 1 x Abendessen als Gulaschparty inkl. 1 Glas Bier oder Wein
  • Ausflüge: Wienerwald und Wien mit Besuch des Neujahrsmarkts bei Schloss Schönbrunn
  • Stadtführung in Wien mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung: Seegrotte Hinterbrühl
  • Winterspaziergang mit Glühwein
  • Silvesterfeier mit Live-Musik
  • Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Wien & Wienerwald: Silvester im Dreivierteltakt

Ein Besuch im Hendl-Restaurant steht zwar nicht auf dem Programm unserer Silvesterreise nach Wien und in den Wienerwald. Brust und Keulen werden aber trotzdem nicht zu kurz kommen. In ersterer pocht Ihr Herz fünf Tage im Dreivierteltakt, zum Beispiel wenn Sie das winterliche und auf die Silvesternacht hinfiebernde Wien im weihnachtlichen Lichterglanz erkunden. Tief einatmen und genießen heißt es zum Beispiel bei Ihrer Stadtrundfahrt zur Ringstraße mit Oper, Burgtheater und Parlament, dem Schloss Belvedere und vielen anderen Sehenswürdigkeiten.

Und natürlich haben Sie Zeit, sich auch selbst ins Getümmel zu stürzen. Vielleicht bei einem Kaffeehausbesuch mit Sachertorte und kleinem Braunen oder einer Fiakerfahrt.

In Ihrem 3*-Sterne Hotel mit großzügiger Parkanlage im Herzen der Kurstadt Bad Vöslau kommen hingegen die "Keulen" zu ihrem Recht. Beim Silvesterfest mit Galabüfett und Live-Musik werden die aber nicht gebraten, sondern geschwungen serviert. Lassen Sie sich von unwiderstehlichen Melodien zu einem Tanz ins neue Jahr verführen. Und wenn Sie am Neujahrstag immer noch nicht genug davon haben, kein Problem - wir sind auf alles vorbereitet. Die Übertragung des Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker auf dem Rathausplatz sorgt für einen beschwingten Ausklang dieser durch und durch romantischen Reise.

Reiseablauf:

1. Tag: Anreise nach Bad Vöslau
Willkommen in Wien, willkommen im Wienerwald! Den Jahreswechsel verbringen Sie in Wien und dem idyllischen Umland. Ihr Hotel liegt im Herzen der Kurstadt Bad Vöslau im Wienerwald und bietet umgeben von einer großzügigen Parkanlage Ruhe inmitten der Stadt.

2. Tag: Wien mit Stadtrundfahrt und Freizeit
Es ist unmöglich, alle Sehenswürdigkeiten Wiens an einem Tag zu sehen. Aber es ist möglich, sich einen guten Überblick zu verschaffen und sich die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und einige Highlights herauszupicken. Bei einer ausgedehnten Stadtrundfahrt wird Ihnen ein örtlicher Reiseleiter eben diese näher bringen. Sie fahren auf der berühmten Ringstraße entlang und sehen die Oper, das Burgtheater, das Parlament, das Schloss Belvedere und natürlich auch das Wahrzeichen Wiens - den Stephansdom.

Lassen Sie sich auch von Schloss Schönbrunn verzaubern, dem größten Schloss Österreichs! Wie wäre es mit einem Spaziergang durch den in winterlicher Ruhe liegenden Schlosspark vorbei am Neptunbrunnen und hinauf zur Gloriette oder einem handgezogenen Apfelstrudel aus der Hofbackstube? Oder schlendern Sie über den Neujahrsmarkt und entdecken Sie die liebevoll gestalteten Glücksboten, die Ihnen feilgeboten werden.

Zum Abendessen sind Sie zurück in Ihrem Hotel.

3. Tag: Wienerwald mit Seegrotte Hinterbrühl - Silvesterfeier im Hotel
Verträumte alte Dörfer und seit der Römerzeit bestehende Weinberge ziehen bei der heutigen Panoramafahrt durch den malerischen Wienerwald an Ihnen vorbei. Zahlreich sind die Erinnerungen an die Romantik des frühen 19. Jahrhunderts, als sich eine ganze Generation von Dichtern, Malern und Komponisten, darunter auch Beethoven und Schubert, aus der Stadt in die ländliche Idylle zurückzog.

Der Höhepunkt Ihrer Rundfahrt ist die Besichtigung der Seegrotte Hinterbrühl. Das Schaubergwerk ist ein stillgelegtes Gipsbergwerk mit mythisch anmutenden Stollen, einem Bergwerks- bzw. Barbaramuseum und dem größten unterirdischen See Europas, auf dem Sie eine Bootsfahrt unternehmen werden.

Zurück im Hotel können Sie sich noch auf die Silvesterfeier vorbereiten, ehe der letzte Abend des Jahres beginnt. Mit einem festlichen Galabüfett, Live-Musik und viel guter Laune fällt das Abschied nehmen leicht und Sie können stimmungsvoll das neue Jahr begrüßen.

4. Tag: Wien - Winterwanderung
Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie noch einmal die Möglichkeit, Zeit in Wien zu verbringen. Traditionell wird das neue Jahr von den Wiener Philharmonikern begrüßt. Seien Sie dabei, wenn dieses berühmte Neujahrskonzert auf einer Großleinwand auf dem Rathausplatz übertragen wird.

Am Nachmittag sind Sie zurück in Bad Vöslau und unternehmen einen Winterspaziergang durch den schönen Wienerwald.

Den gemütlichen Abschluss des Neujahrstages bildet das Abendessen. Es erwartet Sie eine deftige Gulaschparty inklusive einem Glas Bier oder Wein.

5. Tag: Heimreise
Das alte Jahr wurde gebührend verabschiedet und das neue hat gerade erst begonnen. Nach solch einem gelungenen Jahreswechsel reisen Sie bequem wieder nach Hause.

Weitere Infos

Reisedokumente Personal- oder Reisepass
Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen  Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Highlights:
Getränke bei Silvesterfeier inklusive
Bootsfahrt auf dem größten unterirdischen See Europas

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 52 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  College-Garden Hotel
Leider kein Bild vorhanden


Lage: Das College-Garden Hotel liegt umgeben von einer großzügigen Parkanlage im Herzen der Kurstadt Bad Vöslau. Kurpark, Thermalbad und Schlosspark sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Bad Vöslau eignet sich außerdem ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Wien und in den Wienerwald.

Zimmer: Alle Zimmer sind im modernen Design mit farbigen Akzenten und Liebe zum Detail gestaltet. Die hellen, lichtdurchfluteten Zimmer verfügen über einen Balkon mit Blick ins Grüne, einen großzügigen Schreib- und Arbeitsplatz, Fernseher, Telefon und Safe. Das Bad ist ausgestattet mit einer Dusche sowie einen Haartrockner.

Hoteleinrichtung: Im College-Garden befindet sich ein Bistro mit Schauküche, die zu einer kulinarischen Weltreise einlädt. Frisch zubereitete Snacks und Imbisse, Süßes von der Tageskarte sowie ein reichhaltiges Angebot an Drinks, Cocktails und erlesenen Weinen werden geboten. Gemütliche Sofas laden zum Verweilen und Genießen ein. 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.college-garden-hotels.com
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer703,00 €
Doppelzimmer616,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.