Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Bratislava (Pressburg), Wien, Eisenstadt, Rust, Wachau, Melk, Krems

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Busreise im Fernreisebus
  • 6 x HP (Frühstücksbüffet / 3-Gang-Abendmenü)
  • 1 x Heurigen-Abendessen (im Rahmen der HP)
  • Stadtrundfahrt in Wien
  • Stadtrundfahrt in Bratislava
  • Ortstaxe
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wien und Bratislava

Zwei faszinierende Hauptstädte - mit der malerischen Wachau und dem Burgenland

1. Tag: Anreise - Wien
Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Nürnberg - Passau nach Wien. Ankunft am Abend, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Wien - Stadtrundfahrt - Neusiedler See - Eisenstadt
Bei der Stadtrundfahrt am Vormittag zeigen wir Ihnen die bekannten Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole, wie z.B. die berühmte Ringstraße mit der Oper, dem Burgtheater und dem Parlament, Schloss Belvedere sowie das Wahrzeichen der Wiener, den Stephansdom. Sie sehen natürlich auch die Hofburg, das Mozartdenkmal, die Votivkirche, die Karlskirche, den Prater und vieles mehr. Am Nachmittag besuchen Sie den Neusiedler See und fahren ins bekannte Storchendorf Rust. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel durch den malerischen Weinort mit der schönen Seepromenade. Auf der Rückfahrt haben Sie noch einen Stopp im geschichtsträchtigen Eisenstadt - Hauptstadt des Burgenlandes - mit dem bekannten Haydn-Mausoleum, der Bergkapelle und dem prunkvollen Schloss Esterhazy.

3. Tag: Schloss Schönbrunn - Naschmarkt
Am Vormittag fahren Sie zum Schloss Schönbrunn, das eng mit dem Leben der Kaiserin Sissi verbunden ist. Sie haben die Möglichkeit zur Innenbesichtigung (MP) oder zum Spaziergang durch den imposanten Schlosspark. Anschließend können Sie den berühmten Naschmarkt besuchen mit rund 120 Marktständen und einem breiten kulinarischen Angebot.

4. Tag: Wien - Freie Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen in der romantischen Donaumetropole zur freien Verfügung. Bummeln Sie gemütlich durch die Einkaufsmeilen der Mariahilfer- oder Kärntnerstraße und genießen Sie eine Pause in einem der unzähligen typischen Kaffeehäuser.

5. Tag: Stift Melk - Wachau - Grinzing
Heute besuchen Sie die Weinlandschaft Wachau, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Das enge Tal, durch das sich die blaue Donau schlängelt, ist gekrönt von zahlreichen Burgen und Schlössern. Sie fahren zuerst zum weltbekannten Stift Melk. Das Benediktinerkloster mit seinen vielen Kunstschätzen gilt als eines der punkvollsten Barockbauten in ganz Europa. Weiter geht es durch die malerische Donaulandschaft vorbei an Dürnstein in die K&K-Stadt Krems, der "Cita del Vino" mit ihrer herrlichen Altstadt. Nach einem Aufenthalt fahren Sie an der Donau vorbei über Kloster Neuburg zum bekannten Aussichtspunkt Kahlenberg. Von hier aus haben Sie einen grandiosen Ausblick über das gesamte Stadtgebiet und das Wiener Umland. Zum Abschluss gelangen Sie über die Höhenstraße ins malerischen Weindorf Grinzing mit seinen romantischen Heurigen-Lokalen, wo Sie auch zu Abend essen.

6. Tag: Bratislava
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die slowakische Hauptstadt Bratislava, das ehemalige Pressburg. Die stolze Donaumetropole überrascht ihre Besucher mit perfekt rekonstruierten Plätzen und Promenaden, dem gotischen St. Martinsdom und der Burg mit dem wunderschönen Schlossgarten. Nach einer Stadtrundfahrt haben Sie Zeit zu eigenen Erkundungen. Unternehmen Sie einen Bummel durch die malerischen Gassen der Altstadt mit ihren Palästen im Renaissance- und Barockstil. Am Spätnachmittag Rückfahrt ins Hotel.

7. Tag: Wien - Rückreise
Am Morgen Rückfahrt ab Wien wie Hinfahrt. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 19.30 Uhr und 21.00 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend früher oder später.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn (bei Tagesfahrten: eine Woche vor Beginn) abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Ungarn
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Slowakei
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 320 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Lambert Reisen GmbH & Co KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 4 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

4 Unterkünfte
Hotel Waldhof in Wien-Purkersdorf 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen bei dieser Reise im Hotel Waldhof in Wien-Purkersdorf, herrlich ruhig im Grünen und doch zentral gelegen, mitten im Wienerwald, nur 300 Meter von der Stadtgrenze entfernt. Das familiär geführte Mittelklassehotel verfügt über eine Rezeption, Lift, Restaurant mit schönen Speiseräumen und Garten mit Liegewiese. Die Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Pension Waldhof 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen bei dieser Reise im Hotel Waldhof in Wien-Purkersdorf, herrlich ruhig im Grünen und doch zentral gelegen, mitten im Wienerwald, nur 300 Meter von der Stadtgrenze entfernt. Das familiär geführte Mittelklassehotel verfügt über eine Rezeption, Lift, Restaurant mit schönen Speiseräumen und Garten mit Liegewiese. Die Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet.
Landeskategorie: ***
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Pension Waldhof
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen bei dieser Reise im Hotel Gasthof Waldhof in Wien-Purkersdorf, herrlich ruhig im Grünen und doch zentral gelegen, mitten im Wienerwald, nur 300 Meter von der Stadtgrenze entfernt. Das familiär geführte Mittelklassehotel verfügt über eine Rezeption, Lift, Restaurant mit schönen Speiseräumen und Garten mit Liegewiese. Die Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Karl-Wirt 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im Hotel Karl-Wirt an der südlichen Stadtgrenze von Wien, in unmittelbarer Nähe der Ausläufer des Wienerwaldes und am Beginn der Thermenregion. Das traditionsreiche familiengeführte Hotel verfügt über eine Rezeption, Lift, kostenfreies WLAN, eine Bar mit Lounge, eine Terrasse mit schöner Aussicht sowie ein Restaurant, das Sie mit österreichischen und internationalen Spezialitäten verwöhnt. Die modernen und geräumigen Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Fön, Sat-TV und Schreibtisch ausgestattet. Landeskategorie: ****
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.