Wien, Wien, nur du allein!

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 15 weitere Termine zur Auswahl.
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Wien, Hinterbrühl, Mayerling, Leobendorf (Niederösterreich), Baden
ab
599 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
(96% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 4*-Hotel in Wien
  • 4 x Frühstück
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel am Anreisetag
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Wiener Prater
  • 1 x Heurigenabend inkl. 1/4 l Wein und Musik
  • Stadtrundfahrt: Wien mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritte und Führungen: Schloss Schönbrunn, Stift Heiligenkreuz, Seegrotte Hinterbrühl (aktuell keine Besichtigung möglich, Alternative: Schloss Mayerling), Schloss Mayerling (Termine 2020 und 2021)
  • Eintritt: Riesenrad im Wiener Prater
  • Wienerwaldrundfahrt mit Aufenthalt in Baden
  • Weinprobe
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wien, Wien, nur du allein!

"Wien, Wien, nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein." Wozu länger träumen? Was Peter Alexander einst in dem weltbekannten Schlager beschwor, können Sie mit dieser Reise in die Tat umsetzen. Entdecken Sie den Zauber der Weltstadt, die europäische Geschichte und Kultur prägte und doch in vielen Ecken so heimelig und familiär wirkt.

Auf den Spuren der Kaiserin wandeln Sie durch die Hofburg und das Sisi-Museum. Sie schweben im Riesenrad des Praters über der Stadt und entdecken mit der Ringstraße, dem Parlament, der Oper, in der alljährlich der weltberühmte Ball für Aufsehen sorgt, dem Burgtheater und Schloss Schönbrunn die Sehenswürdigkeiten der Metropole. In Kaffeehäusern und beim Heurigen entdecken Sie das andere, das familiäre Wien und seine Menschen mit ihrem oft sarkastischen Humor und einem achselzuckenden Fatalismus, der den Wiener Kabarettisten Georg Kreisler einst zu den spöttischen Zeilen inspirierte "Wie schön wär' mein Wien ohne Wiener!" Machen Sie sich selbst ein Bild und stellen Sie fest, dass hier maßlos übertrieben wurde!

Viel weniger schön wäre Wien allerdings ohne den umgebenden Wienerwald. Stift Heiligenkreuz und natürlich eine obligatorische Weinprobe werden Sie begeistern. Sie vermissen Wiener Walzer und die sprichwörtliche Operetten- und Salonkultur? Nicht so voreilig, auch daran haben wir gedacht. Beim Konzertabend im Kursalon kommen Sie auf Ihre Kosten. 

Stadtrundfahrt inkl. Besichtigung Schloss Schönbrunn
Fahrt mit dem Riesenrad im Wiener Prater
Wienerwald mit Weinprobe und Heurigenabend


Programm


1. Tag: Anreise nach Wien
Freuen Sie sich auf Ihre Fahrt in die österreichische Hauptstadt, Kaiserstadt, Walzer- und Donaumetropole, kurz: Freuen Sie sich auf Wien! In Wien werden Sie in Ihrem 4*-Hotel bereits erwartet. Hier wird Ihnen auch das Abendessen serviert.

2. Tag: Stadtrundfahrt - Schloss Schönbrunn - Prater
Wien ist eine Weltmetropole, dennoch kommt einem die Stadt gleich von Anfang an sehr vertraut vor. Vielleicht, weil die Wiener es langsam angehen lassen. Auf einer Stadtrundfahrt fahren Sie die Ringstraße entlang, sehen Oper, Burgtheater, Parlament, Belvedere und vieles mehr. Natürlich darf eine Besichtigung von Schloss Schönbrunn, sowohl von außen als auch von innen, nicht fehlen. Schönbrunn ist das größte Schloss und eines der bedeutendsten und meistbesuchten Kulturgüter Österreichs.

Nach so viel Kultur heißt es nun: Auf zum Prater! Schon von Weitem sehen Sie eines der bekannten Wahrzeichen Wiens - das Riesenrad. Es wurde 1897 zur Feier des 50. Thronjubiläums Kaiser Franz Josephs I. errichtet und war zur damaligen Zeit eines der größten Riesenräder der Welt. Nach einer Fahrt im Riesenrad, berauscht von der grandiosen Aussicht, kehren Sie zum Schnitzelessen in einem der zahlreichen Restaurants auf dem Prater ein.

3. Tag: Freizeit oder Hofburg mit Sisi-Museum (fakultativ) - Konzert & Abendessen (fakultativ)
Nutzen Sie den Tag zur individuellen Gestaltung oder besuchen Sie fakultativ die Hofburg. Das liebevoll gestaltete Sisi-Museum ist nicht nur ein gelungenes museales Erzählstück über das Leben der Kaiserin, sondern zeigt auch interessante Geschichtszeugnisse. Auf einem geführten Rundgang durch die kaiserlichen Appartements und das Sisi-Museum werden Sie sehen, wie unterschiedlich die beiden Majestäten waren: Sisi feinsinnig und der Kaiser pragmatisch.

Am Abend besteht die Möglichkeit, ein Konzert im Kursalon zu erleben (fakultativ). Das Salonorchester Alt-Wien, eines der bekanntesten Interpreten klassischer Wiener Musik, präsentiert einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Operetten- und Konzertmelodien. Zuvor essen Sie in einem traditionellen Lokal in der Wiener Innenstadt zu Abend.

4. Tag: Wienerwald-Rundfahrt
Heute ist er der Wiener liebstes Ausflugsziel: der Wienerwald. Während einer interessanten Rundfahrt sehen Sie aber auch, dass der Adel und Hochadel in dieser Region seine Handschrift spürbar hinterlassen haben. Sie durchschreiten das alte Gemäuer des Stifts Heiligenkreuz, das weltweit einzige Zisterzienserkloster, das seit seiner Gründung ununterbrochen existiert. Außerdem bestaunen Sie den größten unterirdischen See Europas in der Seegrotte Hinterbrühl (Achtung: auf Grund von Wartungsarbeiten Besichtigung momentan nicht möglich. Deshalb aktuelle Alternative: Schloss Mayerling.) (Durchschnittstemperatur in der Grotte 9°C). Anschließend führt Sie unsere Rundfahrt durch den Wienerwald in das beschauliche Kurstädtchen Baden, in dem Kaiser Franz I. seine Sommer verbrachte. Bei den Reiseterminen für das Jahr 2021 besuchen Sie anstelle der Seegrotte Hinterbrühl, das Schloss Mayerling bei Alland in Niederösterreich. Hier nehmen Sie an einer informativen Führung durch das ehemalige Jagdschloss des Kronprinzen Rudolf teil.

5. Tag: Heimreise
Erlebnisreiche Tage in der österreichischen Hauptstadt und der näheren Umgebung liegen hinter Ihnen. Im Reisebus reisen Sie bequem wieder in die Heimat.

Weitere Infos

Hotel:
Die Information über das Hotel erhalten wir ca. 3 Wochen vor Anreise. Vorher ist keine konkrete Auskunft möglich. Das Hotel ist i.d.R. gut an den ÖPNV angebunden. Im letzten Jahr waren die Gruppen überwiegend im Hotel Kaiser Franz Joseph untergebracht.
Seegrotte Hinterbrühl:
Bitte beachten Sie, dass die Durchschnittstemperatur in der Grotte 9°C beträgt. Decken können gegen eine kleine Gebühr ausgeliehen werden.
Aufgrund von Wartungsarbeiten kann die Seegrotte momentan nicht besichtigt werden. Ab wann eine Besichtigung wieder möglich ist, steht noch nicht fest. Sollte die Seegrotte während Ihrer Wienreise noch nicht wieder geöffnet haben, besichtigen Sie alternativ das Karmel Mayerling, wo die Trägodie um den Tod des Kronprinzen Rudolf stattfand.

Hinweis zu den Ausflügen: Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gutes Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer709,00 €
Doppelzimmer599,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Abendessen im Restaurant & Konzert mit Wiener Melodien im Konzerthaus Kursalon 68,00 €
Besichtigung Hofburg & Sisi-Museum 24,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.