Winter im Erzgebirge

Reisetermin:
15.11.21 (Mo) - 19.11.21 (Fr)
ab
578 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
    Inklusivleistungen
    • Haustürabholung
    • Reise im modernen Luxus-Fernreisebus mit Komfortausstattung
    • Unterbringung im 4* Sterne Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal
    • komfortabel ausgestattete Zimmer
    • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
    • 4 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
    • Sächsischer Honig als Begrüßungsgeschenk
    • Geselliger Abend mit sächsischer Weinprobe
    • Wartburgbesichtigung
    • Geführter Rundgang in Oberwiesenthal
    • Besuch einer Hofkäserei mit Führung & Verkostung
    • 2 x ganztägige Rundfahrten im Erzgebirge mit Besuch von Annaberg-Buchholz & Freiberg, Schwarzenberg & Seiffen mit sachkundiger, deutschsprachiger Reiseleitung
    • Stadtführung in Gotha
    • Kurtaxe /Touristensteuer
    Reiseveranstalter
    • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters Ab in den Bus.
    buswelt.de Vorteile
    Reisebeschreibung
    Winter im Erzgebirge

    Besuchen Sie mit uns den Kurort Oberwiesenthal, Deutschlands höchstgelegene Stadt. Lernen Sie Annaberg-Buchholz & Freiberg, Schwarzenberg & Seiffen kennen und entdecken Sie die reizvolle Natur, Burgen, Schlösser, Kirchen, Kultur und Handwerkstradition des Erzgebirges im Winter.

    1. Tag: Anreise - Wartburg
    Haustürabholung. Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus zunächst bis in die Lutherstadt Eisenach.
    Nach einer individuellen Mittagspause erwartet Sie hier ein Besuch der Wartburg, der ersten deutschen Burg, die in die Liste des Welterbes der UNESCO aufgenommen wurde.
    Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Oberwiesenthal.
    Dort werden Sie mit einem sächsischen Honig begrüßt.
    Nach dem Abendessen klingt der Tag in geselliger Runde bei einer sächsischen Weinprobe in der Panorama Lounge des Hotels mit Blick auf den Fichtelberg aus.

    2. Tag: Annaberg-Buchholz & Freiberg
    Frühstück im Hotel und Start zu einer ganztägigen Erzgebirgs-Rundfahrt mit sachkundiger Reiseleitung. Erstes Ziel ist die Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Bucholz. Geprägt wird das Stadtbild durch die majestätische St. Annenkirche, einem Meisterwerk spätgotischer Baukunst, hoch thronend über dem Marktplatz von Annaberg.
    Weiterfahrt in das Westerzgebirge, in die Silberstadt Freiberg, die 2019 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen wurde. Bei einem Rundgang werden Sie die Altstadt mit Rathaus, Schloss Freudenstein, Oberbergamt, Kornhaus, Nikolaikirche etc. kennen lernen und natürlich das Wahrzeichen der Stadt - den imposanten mittelalterlichen Dom St. Marien.
    Rückkehr zu Ihrem Hotel und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

    3. Tag: Oberwiesenthal
    Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel steht am heutigen Vormittag der Kurort Oberwiesenthal auf Ihrem Reiseprogramm, den Sie bei einem Rundgang mit sachkundigem, örtlichem Gästeführer entdecken werden.
    Anschließend Zeit zu Ihrer freien Verfügung und Gelegenheit, Ihren Aufenthaltsort - die höchstgelegene Stadt Deutschlands - auf eigene Faust zu erkunden.
    Am Nachmittag werden erwartet Sie der Besuch einer Hofkäserei, wo Sie bei einer informativen Führung Wissenswertes über Frisch-, Weich- und Hartkäse und seine Herstellung erfahren und das regionale Produkt zum Abschluss natürlich auch verkosten können.
    Abendessen im Hotel im Rahmen der Halbpension.

    4. Tag: Schwarzenberg & Seiffen
    Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel erwartet Sie heute eine weitere Rundfahrt durch das Erzgebirge. Mit Ihrer sachkundigen Reiseleitung werden Sie die verträumte Mittelgebirgslandschaft erleben. Sie besuchen Schwarzenberg, die Perle des Erzgebirges, wo Sie bei einem Rundgang die malerischen Gassen der denkmalgeschützten Altstadt, Schloss, St. Georgenkirche und Waldbühne sehen werden. Danach lernen das Spielzeugdorf Seiffen kennen, wo Sie Gelegenheit haben, das Spielzeugmuseum zu besuchen und natürlich auch einen Einkaufsbummel zu unternehmen.
    Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel.
    Abendessen im Rahmen der Halbpension.

    5. Tag: Rückreise - Gotha
    Nach dem Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen.
    Abreise von Oberwiesenthal. Rückreise mit Zwischenstopp in der Residenzstadt Gotha
    Gothas malerische Innenstadt trumpft architektonisch mit vielen Schmuckstücken aus Barock und Renaissance auf, die sich um die drei Märkte und den Schlossberg gruppieren. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Gotha werden Sie bei einem geführten Rundgang unter sachkundiger Leitung kennen lernen.
    Anschließend Rückreise zu Ihrem Heimatort.

    Weitere Infos

    Reisebegleitung durch das Veranstalter-Team - wir kümmern uns die ganze Zeit um Sie.
    Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

    Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

    Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

    Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

    Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
    Ihr Reisebus

    Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

    Reisebewertungen
    (0% Weiterempfehlung)

    Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

    -><-


    Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
    Ihre Unterkunft bei dieser Reise
      Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal
    Hotel Best Western Ahorn  Oberwiesenthal


    Das 4* Sterne Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal ist ein Erwachsenenhotel für Gäste ab 14 Jahre. Es liegt direkt am 1.215 m hohen Fichtelberg im Kurort Oberwiesenthal.
    Das Hotel verfügt über Restaurant, Erzgebirgsstube, Piano-Bar, Panorama Lounge und große Sonnenterrasse sowie einen Freizeit- /Wellnessbereich.
    Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und mit Bad, Telefon, Flachbild-TV, Safe und Minibar ausgestattet. Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung sowie gratis WLAN sind ebenfalls vorhanden.
    Reisepreis pro Person
    Einzelzimmer658,00 €
    Doppelzimmer578,00 €
    buchen
    SSL Sicherheitsserver
    Bildnachweise:
    Wir beraten Sie gern!
    Kontakt zu buswelt.de

    Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

    Tel. (030) 446 77 888
    (Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
    info@buswelt.de

    Schnell zur Reise springen

    Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.