Winterauszeit im Vogtland 2022

Reisetermin:
06.02.22 (So) - 11.02.22 (Fr)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice (Abholung von Zuhause, Rücktransfer nach Hause)
Reiseziele: Wernesgrün, Klingenthal, Markneukirchen, Zwickau, Netzschkau
ab
699 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • 5 x ein Tischgetränk zum Abendessen (Bier, Wein, alkoholfreie Softgetränke)
  • 1 x Eintritt in die Badewelt
  • Unterhaltungsprogramm im Hotel
  • Eintritte inkl. Führung: Vogtland-Arena, Musikwerke-Ausstellung, Drachenhöhle Syrau, Schaustickerei Plauener Spitze
  • Reiseleitung "Oberes Vogtland"
  • Reiseleitung "Unteres Vogtland"
  • Brauereiführung inkl. Verkostung
  • Stadtführung Zwickau
  • Kurtaxe
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Winterauszeit im Vogtland 2022

Erleben Sie mit uns eine Winterauszeit im schönen Vogtland. Ein Paradies aus naturbelassenen Wäldern und Landschaften, weiten Gebirgswiesen und "Grünen Klößen".

1. Tag: Wernesgrüner Brauerei
Anreise ins Vogtland mit einem Zwischenstopp in der Brauerei Wernesgrün. Seien Sie dabei, wenn die Biere entstehen und schauen Sie hinter die Kulissen der einzelnen Brauprozesse. Ein Rundgang über den Brauerei-Gutshof mit den Stallungen der Brauereipferde darf dabei nicht fehlen. Im Anschluss fahren Sie weiter in Ihr Hotel. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Rundfahrt Oberes Vogtland
Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Gästeführer zu einer Rundfahrt empfangen. Sie fahren zunächst nach Klingenthal zur Vogtland-Arena, eine der modernsten Großschanzen der Welt. Sie werden zu einer Führung und zur Auffahrt auf den Schanzenturm erwartet. Sie fahren weiter über den höchsten Berg des Vogtlandes, den Aschberg, nach Markneukirchen. Sie besuchen Hüttel's Musikwerke-Ausstellung, eine Privatsammlung von verschiedenen mechanischen Musikinstrumenten. Von der Singvogeldose bis zur großen Karusselorgel ist bei der stimmungsvollen Führung durch die Ausstellung alles zu hören und zu sehen. Zum Abendessen sind Sie wieder im Hotel.

3. Tag: Zwickau
Tagesausflug nach Zwickau. Mit Ihrem Stadtführer erkunden Sie die Altstadt der Robert- Schumann-Stadt. Neben den wichtigsten historischen Plätzen lernen Sie auch die Baudenkmale kennen. Anschließend haben Sie Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und shoppen zu gehen. Am späten Nachmittag sind Sie wieder im Hotel.

4. Tag: Rundfahrt Unteres Vogtland
Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Reiseleiter zu einer halbtägigen Rundfahrt durch das Untere Vogtland ab. Vorbei an Netzschkau sehen Sie die Göltzschtalbrücke, die größte Ziegelsteinbrücke der Welt und fahren dann weiter zur Talsperre Pöhl, dem Meer des Vogtlandes. Abschließend besuchen Sie die Schaustickerei Plauener Spitze. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Annehmlichkeiten des Hotels zu nutzen.

5. Tag: Freizeit im Hotel
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zahlreiche Aktivitäten stehen zur Auswahl: Wandern, Ski fahren, rodeln, Schneeschuhwandern oder ganz entspannt den Urlaub im Lagunen­becken der Badelandschaft ausklingen lassen.

6. Tag: Drachenhöhle Syrau
Nach dem Frühstück heißt es Koffer packen und Abschied nehmen. Auf dem Heimweg legen Sie einen Zwischenstopp in der Drachenhöhle in Syrau ein. Werfen Sie während einer Führung einen Blick in die einzige Schauhöhle Sachsens. In dieser verborgenen Welt sehen Sie eine Vielfalt der verschiedensten Tropfsteine, kristallklare Seen, weiche Lehmformationen und bizarre Sintervorhänge.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eine Kündigung des Reisevertrags durch den Veranstalter ist möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht wird. Der Veranstalter wird Sie unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis 21 Tage vor Reisebeginn, hierüber informieren. Der volle bis dahin eingezahlte Reisepreis wird zurückgezahlt.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Moderne, regelmäßig gewartete Reisebusse (max. 5 Jahre alt) mit
neuesten Standards, Bordservice
- Standorte: Bergen, Barth, Grimmen, Waren, Neustrelitz, Erberswalde, Goldenstädt, Hennigsdorf
- Küche und Toilette an Bord jedes Reisebusses
- Gurtpflicht
- Mitnahme von zusammenklappbaren Rollstühlen und Rollatoren
- 2 Einstiege, jeweils mit 3-4 Stufen und Griffen zum Festhalten

Überlandbusse
Überlandbusse sind für Tagesfahrten und Kurzurlaube in nicht allzu weiter
Entfernung geeignet.. Es kann max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus mitfahren.
- 2 Busse, in denen die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen
mit darin sitzenden Personen möglich ist
- Einstieg mittels Rampe
- Busse verfügen nicht über Küche und Toilette, aber Klimaanlage

Niederflurbusse
Niederflurbusse sind typische Linien- und Stadtverkehrbusse und können für
Tagesfahrten genutzt werden. Hier kann auch max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus
mitfahren.
- in allen Niederflurbussen ist die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen mit darin sitzenden Personen möglich
- Einstieg mittels Rampe
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Becker-Strelitz Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im IFA Schöneck Hotel & Ferienpark im Herzen des Sächsischen Vogtlandes am Erzgebirge. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, TV mit hauseigenem Info-Kanal und Telefon. Es gibt mehrere Restaurants, einen Wintergarten und eine Erlebnis-Badelandschaft, eine Sauna sowie weitere Freizeiteinrichtungen.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer774,00 €
Doppelzimmer699,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.