Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Zermatt, Bernina-Express, Brig, Glacier-Express, Chur, Feldkirch, Lenzerheide, Sankt Moritz

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Ü / Halbpension im ***Hotel Good Night in Brig
  • 2x Ü / Halbpension im ****Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch
  • Reiseleitung
  • Rundreise lt. Programm
  • Stadtrundfahrt Brig mit Simplon-Express
  • Fahrt mit der Matterhorn-Gornergrat-Bahn Brig-Zermatt
  • Bummel Zermatt
  • Fahrt mit der Zahnradbahn Zermatt- Gornergrat
  • Fahrt im Original-Glacier-Express im Panoramawagen 2. Klasse Brig - Chur
  • Bummel Chur
  • Fahrt im Original-Bernina-Express im Panoramawagen 2. Klasse Chur - Poschiavo
  • Bummel St. Moritz
  • Haustürtransfer inklusive (wenn ausgewählt).
  • Eventl. Kur- bzw. Citytax indiv. vor Ort zahlbar
  • 06:00.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Wintermärchen mit dem Original-Glacier und Bernina-Express

Erleben Sie eine Winterlandschaft wie aus dem Bilderbuch. Freuen Sie sich auf herrliche Bahnfahrten mit dem weltberühmten Glacier- und dem Bernina-Express und genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf die verschneiten Alpengipfel. Ein weiteres Highlight ist der Tagesausflug nach Zermatt und die Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat mit spektakulärem Ausblick auf das majestätische Matterhorn. Eine traumhafte Winterreise in die Schweiz erwartet Sie!

1. Tag:
Haustürtransfer. Mit einem Sektfrühstück geht es auf direktem Weg in das Oberwallis nach Brig. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Erkundungs-Stadtrundfahrt mit dem kleinen Simplon-Express durch die schöne Altstadt. Check- In und Abendessen im ***Hotel Good Night Inn.

2. Tag:
In das idyllische, autofreie Bergdorf Zermatt gelangen Sie per Zug mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn direkt ab Brig. Von Zermatt geht es weiter mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat (3089m), von dem Sie einen spektakulären Ausblick auf das verschneite Matterhorn und 29 gewaltige Viertausender haben. Rückkehr ins Dorf und freie Zeit für einen Bummel durch Zermatt. Abendessen im Hotel.

3. Tag:
Erleben Sie heute eine atemberaubende Bahnfahrt mit dem berühmten Glacier Express. Bis auf 2033 Meter klettert der Glacier Express am tief verschneiten Oberalppass und dann geht es wieder hinunter in die wildromantische Rheinschlucht. Im großzügig verglasten Panoramawagen haben Sie die schönsten Aussichten auf der rund 4,5 stündigen faszinierenden Strecke von Brig nach Chur. In der Kantonshauptstadt bleibt noch ein wenig Zeit für einen Bummel durch die historische Altstadt, bevor es mit dem Bus weiter in das österreichische Städtchen Feldkirch geht. Check-In für zwei Nächte im ****Hotel Weisses Kreuz. Abendessen.

4. Tag:
Freuen Sie sich heute auf eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen! Mit dem Bernina Express geht es von Chur nach Poschiavo. Die extragroßen Fenster der Panoramawagen bieten rundum freie Sicht auf die märchenhafte Winterlandschaft mit verschneiten Bergspitzen, Gletschern und vereisten Wildbächen. Die traumhafte Fahrt führt in Schlangenlinien und ohne Zahnrad über die Alpen zum Bahnhof Bernina Hospiz, mit 2253m die höchstgelegene Bahnstation der Bernina-Bahn. Im malerischen Dörfchen Poschiavo ist noch Zeit für einen Kaffee, bevor Sie am Nachmittag mit dem eigenen Bus über den Bernina-Pass nach St. Moritz im Oberengadin weiterfahren. Kurzer Stopp und Zeit für einen Bummel durch einen der schillerndsten Wintersportorte der Welt. Rückfahrt über den Julierpass und Lenzerheide nach Feldkirch. Abendessen.

5. Tag:
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Thüringen an. Unser bequemer Haustürtransfer beschließt Ihre Reise.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis 20 Tage vor der Reise (bei einer Reisedauer von mehr als 6 Tagen) bzw. bis 7 Tage (bei einer Reisedauer von 2 bis 6 Tagen) bzw. 48 Stunden (bei Reisen mit weniger als 2 Tagen Dauer) die Reise absagen. Geleistete Zahlungen erhalten Sie dann unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Good Night Inn, Brig
Leider kein Bild vorhanden
Das sehr gut bewertete 3* Hotel Good Night Inn liegt in ruhiger Lage direkt im Zentrum der Alpenstadt Brig. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Badewanne, Föhn, Fernseher, Telefon, Safe, Gratis-Internetzugang, sanfter Klimatisierung und einer Mini-Bar im Gang ausgestattet. Das Restaurant Riverside serviert Schweizer und internationale Küche.

Hotel Weisses Kreuz, Feldkirch
Das sehr gut bewertete 4* Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch befindet sich seit 1852 in Familienbesitz und zeichnet sich vor allem durch seine Freundlichkeit und herzliche Gastlichkeit aus. Das Hotel befindet sich am Stadtrand der mittelalterlichen Stadt Feldkirch in Österreich und die direkte Lage im 4-Länder-Eck garantiert Ihnen kurze Wege in die Schweiz.
Die geschmackvoll, im alpenländischen Stil gestalteten Nichtraucherzimmer verfügen über Sat-TV, einen Sitzbereich, Badezimmer mit Fön und kostenfreies WLAN.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.