Apfelblüte in der Normandie

Reisetermin:
26.04.22 (Di) - 01.05.22 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Busparkplatz Steinerne Brücke = neue Straße
Reiseziele: Rouen, Honfleur, Chartres
ab
849 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Rundreise im Bistro-Bus
  • 2 x Übernachtung/ Halbpension im Zentrum von Rouen
  • 2 x Übernachtung/ Halbpension Raum Mont Saint-Michel
  • 1 x Übernachtung/ Halbpension im Zentrum von Chartres
  • Ausflug an den Atlantik mit Schifffahrt in Honfleur und
  • Besichtigung einer Calvados-Brennerei inkl. Verkostung
  • Stadtführung in Rouen
  • Besuch eines Landguts mit Verkostung von Apfelkuchen, Apfelwein/Cidre und Kaffee
  • Eintritt/Besichtigung Klosterberg Mont Saint-Michel
  • Besuch einer Austernfarm mit Verkostung und 1 Gl. Wein
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Apfelblüte in der Normandie

Die ersten Frühlingssonnenstrahlen wecken nicht nur die Reiselust, sondern auch die zahlreichen Apfelbäume der Normandie zu neuem Leben. Die Heimat von Cidre und Calvados verwandelt sich in ein verträumtes, rosafarbenes Blütenmeer. Freuen Sie sich auf diese besondere Reise entlang romantischer Landschaft mit prachtvollen Bauten und stilvollen Dörfern, begleitet von einem exklusiven Ausflugsprogramm und ausgewählten Hotels.

1. Tag: Anreise nach Rouen
Abreise am Morgen in das Herz der Normandie. In Rouen beziehen Sie Ihr gutes Hotel für die ersten beiden Nächte. Nach dem Abendessen lohnt ein schöner Spaziergang in der Altstadt von Rouen. Die hervorragende Lage Ihres Hotels mitten im Zentrum bieten Ihnen dazu beste Gelegenheit.

2. Tag: Honfleur - Schifffahrt - Calvadosbrennerei
Nach dem Frühstück starten Sie Ihren heutigen Ausflug mit einer gemütlichen Schifffahrt ab Honfleur. Hinein in die Seinemündung bis hin zur Pont de Normandie, einem Meisterwerk der Ingenieurskunst und eine Brücke der Superlative. Die Seilbrücke mit der größten Spannweite in Europa ist ein beliebtes Fotomotiv. Im Anschluss besichtigen Sie eine der zahlreichen Calvados Brennereien. Der normannische Apfelbranntwein ist eine berühmte Spezialität, die immer mehr Liebhaber findet. Während der Besichtigung erfahren Sie alles über die Produktion und die Herstellung. Natürlich verkosten Sie den berühmten Apfelschnaps am Ende der Führung. Nachdem Sie nun Profis in der Calvados Herstellung sind, schmeckt dieser bestimmt noch intensiver und besser. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

3. Tag: Rouen - Mont Saint-Michel
Heute lernen Sie Rouen, die Stadt der 100 Kirchtürme, kennen. Begeben Sie sich gemeinsam mit Ihrem Stadtführer auf eine Reise ins Mittelalter. Kleine, gepflasterte Gässchen schlängeln sich zwischen prachtvollen Fachwerkbauten und zahlreichen gotischen Kirchen hindurch. Rouen ist wie ein lebendiges Museum und wird Sie begeistern. Nachmittags Weiterreise in Richtung Mont Saint-Michel. Bevor Sie Ihr Hotel für die kommenden Nächte beziehen, laden wir Sie auf einen normannischen Apfelkuchen mit Kaffee und Apfelwein ein.

4. Tag: Mont Saint-Michel - Cancale
Freuen Sie sich heute auf einen ganz besonderen Höhepunkt Ihrer exklusiven Rundreise. Der Mont Saint-Michel gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Frankreichs und ist, gemeinsam mit seiner Bucht, Weltkulturerbe der UNESCO. Mont Saint-Michel wird nicht umsonst auch "La Merveille", zu Deutsch "das Wunder", genannt. Bei einer geführten Besichtigung überzeugen Sie sich von der Schönheit und Einzigartigkeit des Klosterberges. Auch aus kulinarischer Sicht ist Ihr heutiger Ausflug ein Höhepunkt. Nach dem Besuch von Mont Saint-Michel ist Ihr nächstes Ziel eine Austernfarm. Die Austernzucht hat in der Normandie eine Jahrhundertlange Tradition. In den flachen Küstengewässern, die dank der Ebbe regelmäßig trockenfallen, herrschen beste Zuchtbedingungen. Austern sind eine typische Spezialität der Region und werden am besten frisch genossen. Gerne laden wir Sie zur Verkostung von Austern inklusive einem Glas Wein ein.

5. Tag: Chartres
Nach dem Frühstück reisen Sie weiter ins Landesinnere nach Chartres. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr gutes Hotel zur letzten Übernachtung. Umgeben von Weizenfeldern liegt Chartres idyllisch an der Eure, einem Nebenfluss der Seine. Nach dem Hotelbezug haben Sie genügend Zeit, die Stadt zu genießen. Unternehmen Sie einen Spaziergang zur Kathedrale Notre-Dame, dem "Urbild" der hochgotischen Kathedrale. Wieder haben wir ein Hotel mitten im Zentrum für Sie ausgewählt und so bietet sich Ihnen dazu die beste Gelegenheit.

6. Tag: Chartres - Heimreise
Eine wirklich einzigartige Reise neigt sich ihrem Ende zu. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und in entspannten Etappen erreichen Sie am Abend die Ausgangsorte der Reise.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die 15 einstöckigen Reisebusse im 4-Sterne-Standard und 7 Doppelstock-Bistro-Busse verkörpern das Busreisen in Vollendung, gesteuert von lang jährigen Stammfahrern, die ihr Fahrzeug aus dem „effeff“ beherrschen. Freundliche Bordhostessen sind während der gesamten Reise für Sie da und sorgen stets für Ihre vollste Zufriedenheit. Ausstattungsmerkmale u.a.: Klimaanlage, Schlafsesselbestuhlung, WC, Bordküche.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Komm mit Morent GmbH & Co.KG Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 30 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.069,00 €
Doppelzimmer849,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.