Bergenbahn, Flambahn & Raumabahn - Geirangerfjord

Reisetermin:
07.08.23 (Mo) - 15.08.23 (Di)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Abholservice ab/bis Haustür
Reiseziele: Geirangerfjord, Oslo, Geilo, Gol, Aurlandsfjord, Sognefjord, Voss, Geiranger, Hamar, Dombas, Lillehammer
ab
2.145 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 9 Reisetage
  • 8 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im Premium Class Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • acht Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Fährüberfahrten Kopenhagen - Oslo und Oslo - Kiel in Innenkabinen
  • Reiseleitung vom 1. bis 9. Tag
  • Stadtrundfahrt Kopenhagen
  • Stadtrundfahrt Oslo
  • Fahrt mit der Bergenbahn von Geilo nach Myrdal
  • Fahrt mit der Flambahn von Myrdal nach Flam
  • Stadtführung Bergen
  • Besuch Gipfelplateau des Dalsnibba mit Geiranger Skywalk
  • 1 x Kaffee / Tee und Waffel mit Konfitüre und Rahm
  • Schifffahrt Geirangerfjord
  • Eintritt Fjordcenter Geiranger
  • Fahrt mit der Raumabahn von Andalsnes nach Dombas
  • Eintritt Ringebu Stabkirche
  • Eintritt Freilichtmuseum Maihaugen
  • sämtliche Fährpassagen
  • neun Treuepunkte
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Bergenbahn, Flambahn & Raumabahn - Geirangerfjord

Atemberaubende Zugfahrten im: Bergenbahn, Flambahn & Raumabahn - Geirangerfjord

Sie erwarten auf Ihrer Rundreise durch das spektakuläre Norwegen wildromantische Landschaften mit hoch aufragenden Bergen und Wasserfällen sowie majestätischen Fjorden. Höhepunkte der Reise sind sicher die Fahrten auf spektakulären Bahnstrecken. Die Ausblicke, die Sie vom Bus, Zug und Schiff aus erwarten, sind grandios.

1. Tag: Anreise
Zunächst Fahrt nach Puttgarden und Fährüberfahrt nach Rödby. Weiterfahrt über die dänischen Inseln bis nach Kopenhagen. Dort angekommen erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch die dänische Hauptstadt. Am Nachmittag legt Ihre Fähre Richtung Norwegen ab. Abendessen an Bord.

2. Tag: Oslo - Geilo
In Oslo angekommen gehen Sie von Bord und unternehmen eine Stadtrundfahrt. Dabei sehen Sie unter anderem den Vigeland-Park mit über 200 Skulpturen oder aber auch die Oper und die Sprungschanze. Anschließend verlassen Sie Oslo und Sie reisen vorbei am See Tyrifjorden und durch das bewaldete Hallingdal in das Landesinnere. Unterwegs sehen Sie den Ort Gol und die winzige Stabkirche von Torpo. Nicht weit entfernt liegt Geilo, einer der bedeutendsten Wintersportorte des Landes. Ein architektonisch interessantes Bauwerk ist die Kulturkirche mit ihrem geschwungenen Turm aus Holz. Eine Übernachtung in Geilo (www.drholms.no).

3. Tag: Bergenbahn - Flambahn - Bergen
Mit der Bergenbahn fahren Sie heute zunächst vorbei an tiefblauen Bergseen und den Gipfeln des Hallingskarvet-Massifs. Den höchstgelegenen Bahnhof der Strecke mit 1.222 Metern erreichen Sie in Finse. In Myrdal angekommen steigen Sie um in die Flambahn. Von der beeindruckenden Gebirgslandschaft auf 866 Metern Höhe geht es steil bergab zum tiefblauen Aurlandsfjord, vorbei am mächtigen Wasserfall Kjosfossen, wo der Zug einen Fotostopp einlegt. Höhepunkt ist auch der Kehrtunnel, in dem der Zug eine 180 Grad-Kurve fährt. Im kleinen Ort Flam haben Sie eine individuelle Mittagspause. Im Anschluss fahren Sie mit dem Bus weiter durch traumhafte Landschaften über Voss nach Bergen. Eine Übernachtung. (www.nordicchoicehotels.com)

4. Tag: Bergen - Sognefjord - Förde
Zunächst erwartet Sie eine Stadtführung in Bergen, bei der Sie unter anderem Wissenswertes über das ehemalige Hansekontor von Bryggen erfahren. Bryggens wunderschöne Holzhäuser zählen heute zum UNESO-Weltkulturerbe. Gegen Mittag geht es weiter durch die Landschaft der Westküste mit ihren zahlreichen Inseln und Fjorden bis an den Sognefjord. Nach einer kurzen Fährpassage geht es entlang des Fjordes weiter bis Sie das lebhafte Städtchen Förde erreichen. Eine Übernachtung (www.scandichotels.com).

5. Tag: Förde - Geirangerfjord
Sie verlassen Förde und reisen heute weiter in Richtung Geiranger. Bei der Fahrt auf den knapp 1.500 Meter hohen Dalsnibba erwarten Sie spektakuläre Ausblicke. Vom "Geiranger Skywalk" können Sie senkrecht durch den Boden in die Tiefe schauen.Im Anschluss genießen Sie Kaffee/Tee mit Waffeln, Konfitüre und Rahm. Bei einer Schifffahrt auf dem Geirangerfjord fahren Sie vorbei an den steilen Hängen und tosenden Wasserfällen. Sehenswert ist auch der Besuch des Fjordcenters, das originell aufbereitete Ausstellungen zur Natur und Kultur des Fjordes bietet. Eine Übernachtung in Geiranger. (www.havilahotelgeiranger.no)

6. Tag: Geiranger-Trollstigen - Raumabahn - Peer Gynt Vegen
Die Nationale Landschaftsroute Geiranger-Trollstigen führt Sie durch grandiose Landschaften. Von der Adlerstraße haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf den Geirangerfjord, dann geht es nach einer kurzen Fährpassage weiter zur Passhöhe. Von den Aussichtsplattformen, die in spektakulärem Design gestaltet wurden, bietet sich ein grandioses Panorama mit dem mächtigen Wasserfall Stigfoss, schroffen Bergflanken und dem tief unten liegenden Tal. Im Anschluss erwartet Sie die berühmte Passstraße Trollstigen, die sich in elf Serpentinen bergab schlängelt. Von Andalsnes geht es mit der Raumabahn weiter. Die 114 Kilometer lange Strecke zählt zu den schönsten Eisenbahnstrecken Norwegens und führt durch die wildromantische Natur des Romsdalens. Es erwarten Sie 32 Brücken, ein 180-Grad-Tunnel im Berg und die höchste Felswand Europas, die etwa 1000 Meter senkrecht aufragt. Ein beliebtes Fotomotiv ist auch der Ausblick von der hohen Kylling-Brücke auf den Wasserfall Vermafoss. In Dombas erwartet Sie Ihr Bus zur Fahrt in Ihr Hotel an der Bergstraße Peer-Gynt-Veien. Eine Übernachtung. (www.wadahl.no)

7. Tag: Peer Gynt Vegen - Hamar - Oslo
Am Morgen unternehmen Sie zunächst einen Abstecher zur Ringebu Stabkirche. Im Anschluss fahren Sie weiter durch das sagenumwobene Gudbrandsdal bis nach Lillehammer, weltweit bekannt durch die Olympischen Winterspiele 1994. Hier lohnt ein Besuch von Maihaugen, einem der schönsten und größten Freilichtmuseen des Landes. Rund 200 historische Gebäude vermitteln einen guten Einblick in das karge Leben vergangener Jahrhunderte. Am Mjösa entlang, dem größten See Norwegens, geht es weiter nach Hamar. Die Stadt ist bekannt für ihre architektonisch interessante Olympia-Halle, die wie ein umgedrehtes Wikingerschiff aussieht. Weiterreise bis in die norwegische Haupstadt Oslo. Eine Übernachtung. (www.scandichotels.com)

8. Tag: Oslo - Einschiffung
Vormittags haben Sie noch Zeit zu einem Bummel über die geschäftige Karl Johans gate oder durch das neue Stadtviertel Sorenga. Auch der Besuch eines Museums lohnt sich wie das Frammuseum mit dem berühmten Polarschiff oder des Nationalmuseums. Am frühen Nachmittag legt Ihre Fähre ab. Abendessen an Bord.

9. Tag: Kiel - Rückreise
Genießen Sie das Frühstück an Bord ehe Sie Kiel erreichen. Im Anschluss erfolgt der Transfer in Ihre Heimatorte.

Ihre Hotels:
Sie wohnen während der Reise in guten bis sehr guten Hotels.

Bei dieser und allen anderen Reisen des Veranstalters Neubauer Reisen ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich (2G-Regelung).

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind i.d.R. nicht inklusive (sofern nichts anderes angegeben ist)

Bitte gültigen Ausweis mitführen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die 5-Sterne Mercedes-Fernreisebusse sind ausschließlich Nichtraucherbusse, hervorragend ausgestattet, haben einen hohen Technik- und Sicherheitsstandard und ein Durchschnittsalter von nur anderthalb Jahren.
Höchsten Sitzkomfort bieten der besonders große Sitzabstand von 90 cm zum Vordermann und die Luxline-Polsterung. Vor Ihnen steht ein Tisch-Tablett zur Verfügung. Ihre Beine ruhen bequem auf Fußstützen. Klimaanlage und elektrische Heizung sorgen für eine angenehme Fahrt. Eine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank für kalte Getränke gehören ebenfalls zur Bordausstattung.

Alle Busse sind von der Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) zertifiziert und geprüft.

Auf vereinzelten Reisen können 4-Sterne-Busse mit 83 cm Sitzabstand eines befreundeten Unternehmens zum Einsatz kommen, die in Punkto Sicherheit und Komfort auf einem hohen Niveau liegen.
Reisebewertungen
(88% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 8 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Neubauer Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(88% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
gute Mittelklassehotels und Fähre
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen während der Reise in guten bis sehr guten Hotels.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer inkl. Einbett-Kabine außen2.835,00 €
Einzelzimmer inkl. Einbett-Kabine innen2.635,00 €
Doppelzimmer inkl. Doppelkabine außen2.270,00 €
Doppelzimmer inkl. Doppelkabine innen2.145,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
3. Person ab 17 Jahren im Zimmer mit 2 Vollzahlern -10%
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.