Bernina- und Glacier-Express: Bahnerlebnis Schweiz

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: ZOB am Funkturm Sparzustieg: kein Haustürtransfer inklusive
ab
899 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustür-Transfer (wenn beim ausgewählten Zustieg angegeben)
  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 5 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 5x 3-Gang-Abendmenü
  • Bern inkl. Stadtrundfahrt
  • Fahrt mit GoldenPass Line Montreux - Gstaad im Panoramawagen / Schokoladenfabrik Cailler
  • Fahrt mit Glacier-Express Brig - Chur im Panoramawagen inkl. Mittagsimbiss
  • Fahrt mit Bernina-Express Pontresina - Poschiavo im Panoramawagen
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Bernina- und Glacier-Express: Bahnerlebnis Schweiz

Durch gestreckte Hochtäler und über hoch aufragende Viadukte durchqueren Sie die Berg- und Gletscherwelt der Walliser Alpen und Graubündens mit berühmten Schweizer Bahnen. Die Fahrten mit der GoldenPass Line, dem Glacier- und dem Bernina-Express entlang der schönsten Schienenstrecken vermitteln noch heute einen Eindruck der Meisterleistung des Eisenbahnbaus in der Schweiz.

Genießen Sie eine Reise voller einmaliger Landschaftsbilder auf atemberaubenden Eisenbahnstrecken.

1. Tag: Freiburg
Auf direktem Wege führt die Reise in den Raum Freiburg zur Zwischenübernachtung. (Abendessen)

2. Tag: Bern - Genfer See
Vorbei an Basel gelangen Sie am Vormittag in die Landeshauptstadt Bern. Die vom Münster beherrschte Altstadt mit Brunnen und Laubengassen lernen Sie bei einem Rundgang kennen. Weiter geht die Fahrt über Montreux am Genfer See nach Martigny im Rhônetal. Hier im Wallis werden Sie im Hotel Campanile die nächsten beiden Nächte verbringen. (Frühstück und Abendessen)

3. Tag: GoldenPass Line - Gstaad - Broc
Mit dem Zug der GoldenPass Line fahren Sie heute von Montreux aus auf einer unvergesslichen Panoramastrecke bis Gstaad. Nach einem Bummel durch den mondänen Kurort geht es nach Broc. Freuen Sie sich hier auf süße Kostproben der Schokoladenfabrik Cailler. (Frühstück und Abendessen)

4. Tag: Glacier-Express - Chur
Durch das Rhônetal fahren Sie am Vormittag nach Brig. Nehmen Sie Platz im Panoramawagen des berühmten Glacier-Express und bestaunen Sie die Winterlandschaft um den Furkapass mit atemberaubenden Ausblicken auf die weißen Gipfel, Gletscher und Täler. Ein Mittagsimbiss lässt die Zeit bis Chur schnell vergehen. Am Abend erwartet Sie Ihr Hotel in Tiefencastel. (Frühstück, Mittag und Abendessen)

5. Tag: Bernina-Express - Poschiavo
Am Morgen geht es über den Julierpass nach Pontresina. Hier wartet schon der Zug des Bernina-Express, um Sie - vorbei am Berninamassiv und Lago di Poschiavo - nach Poschiavo zu bringen. Das Städtchen mit den steinplattengedeckten Häusern lädt zum Bummel ein, bevor es zurück nach Tiefencastel geht. (Frühstück und Abendessen)

6. Tag: Rückreise (Frühstück)
Höhepunkte:
GoldenPass Line - Gstaad - Broc - Glacier-Express - Chur - Bernina-Express - Poschiavo

Weitere Infos

Abfahrt
6:35 Berlin Ostbahnhof
7:20 Berlin ZOB
7:50 RH Michendorf

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wenn jedoch - wie es bei vielen Reisen der Fall ist - Eintritte in Kirchen und Museen im Reisepreis inbegriffen sind, können Sie dies den angegebenen "Inklusivleistungen" entnehmen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag ist unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei den Reisen wird unterschieden zwischen den Buskategorien "moderne Reisebusse", "First-Class-Reisebusse" und "5-Sterne-Busse".
Moderne Reisebusse: Es handelt sich um Komfortreisebusse mit einem Sitzabstand von mind. 68 cm. Sie sind mit Klimaanlage, WC, Bordküche, Fußstützen und Klapptischen ausgestattet. Diese Komfortreisebusse kommen vorrangig bei allen Kurzreisen, Tagesfahrten und Transferen zum Einsatz.
First-Class-Reisebusse: Diese Reisebusse verfügen über einen Sitzabstand von mind. 74 cm, Klimaanlage, verstellbare Rückenlehnen und Leselampe pro Sitz. Eine Bordküche sorgt für das leibliche Wohl. Annehmlichkeiten wie Video, Fußstützen und Klapptische gehören ebenfalls zur Ausstattung.
5-Sterne-Busse: Diese Luxus-Busse bieten Ihnen ein Maximum an Sitzabstand (mind. 81 cm) und eine auf 36 Personen limitierte Sitzplatzanzahl.
Zusätzlich zu den bekannten Annehmlichkeiten der First-Class-Reisebusse erwartet Sie hier Bordkomfort bis ins kleinste Detail mit einer Heckküche mit Weinkühlschrank und Mikrowelle bzw. Dampfgarer, Mehrkanaltonanlage und Audioguidesysteme mit Kopfhörer für jeden Reisegast.

Wörlitz Tourist ist Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort und lässt seine firmeneigenen Busse klassifizieren.
Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 93 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Ihre Hotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen je zwei Nächte in Martigny im Hotel Campanile und in Tiefencastel im Hotel Albula & Julier. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Du/WC, TV und Telefon. Für die Zwischenübernachtung im Raum Freiburg ist ein gut ausgestattetes Mittelklassehotel gebucht.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.019,00 €
Doppelzimmer899,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.