Jungfraujoch Spezial

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: U-Bahn Rothenburger Str. Schlachthofstraße, neben Evenord Bank
voraussichtliche Abfahrtszeit: 05:40 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Bern, Basel, Grindelwald, Lausanne, Montreux
ab
399 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC, Klimaanlage, Bordküche und deutschsprachigem Busfahrer
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel (Landeskat.) in Zweisimmen/Aeschi. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Abendessen / Menü
  • 1x 3-Gang-Mittagessen in einem der Gletscherrestaurants
  • Fahrt mit der Jungfraubahn (2. Kl.) Grindelwald - Jungfraujoch - Grindelwald im Wert von CHF 198,- im Preis enthalten
  • Alle Ausflüge lt. Programm
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Jungfraujoch Spezial

4-tägige Busreise in die Schweiz inklusive Unterbringung im 3-Sterne Hotel in Zweisimmen, Halbpension, Besuch von Bern und Basel bei An- und Abreise, Tagesausflug an den Genfer See und Zahnradbahnfahrt mit der Jungfraubahn auf das Jungfraujoch und zurück inklusive 1x 3-Gang-Mittagessen in einem der Gletscherrestaurants.

1. Tag:
Busanreise in die Schweizer Bundeshauptstadt Bern. Das historische Zentrum gehört seit 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die mittelalterliche Atmosphäre mit den luxuriösen Geschäften in Kellergewölben ist wohl einmalig. Nach ca. 2 Std. Aufenthalt Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. (3x HP)

2. Tag:
Mit der Zahnradbahn fahren Sie zunächst zur Kleinen Scheidegg. Sie haben Zeit zu einem Spaziergang auf den Sattel, der zwischen dem Lauterbrunnental und Grindelwald liegt. Anschließend geht es mit der Jungfraubahn durch den Eiger zur höchstgelegenen Bahnstation Europas, dem Jungfraujoch in 3.454 Metern Höhe. Eine technische Meisterleistung stellt die Zahnradbahn dar, die sich durch die Eigernordwand windet. Auf dem Jungfraujoch angekommen, erwarten Sie einmalige Erlebnisse. Besichtigen Sie die Aussichtsplattform Sphinx mit ihrem einzigartigen Blick auf den Aletschgletscher und den Eispalast im Gletscher mit wunderschönen Eisskulpturen. Zum 100-jährigen Jubiläum der Jungfraubahn wurde der neue Erlebnisrundgang "Alpine Sensation" eröffnet. Er erzählt die Geschichte der Jungfraubahn und des Tourismus in der Region. Von den verschieden Aussichtspunkten auf dem Jungfraujoch haben Sie immer wieder eine grandiose Sicht in die Bergwelt der Viertausender. Gehen Sie auf dem Gletscher spazieren und staunen Sie über die faszinierende Welt der Berge und des ewigen Eises. Rückfahrt mit der Jungfraubahn bis Grindelwald, anschließend mit dem Bus zu Ihrem Hotel.

3. Tag:
Der Genfer See steht im Mittelpunkt des heutigen Tagesausfluges. Der erste Stopp ist Lausanne. Die Stadt in traumhafter Hanglage ist vor allem als "Hauptstadt der Olympischen Bewegung" sowie für seine Kathedrale im Herzen der malerischen Altstadt bekannt. Ab ca. 13.00 Uhr fahren Sie am See entlang nach Montreux. Der beliebte Kurort ist für seine außergewöhnliche Lage direkt am See und zu Füßen der majestätischen Alpen bekannt. Ab ca. 17.00 Uhr Rückfahrt in Ihr Hotel.

4. Tag:
Rückreise mit ca. 2 Stunden Aufenthalt in Basel - der "Großstadt im Kleinformat". Zu der romantischen Altstadt mit ihren Bauten aus dem Mittelalter und ihren versteckten Innenhöfen bilden moderne Bauten renommierter Architekten einen spannenden Kontrast.

Bei dieser und allen anderen Reisen des Veranstalters Leitner Reisen ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich.

Weitere Infos

Eventuell anfallende Kurtaxe (in Höhe von bis zu Euro 3,50 pro Person/Tag) ist nicht im Preis enthalten und wird bei An- oder Abreise direkt im Hotel fällig.

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise absagen. Flug-/Schiffsreisen und generell Reisen mit einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen können spätestens 30 Tage vor Abreise abgesagt werden, bei allen Busreisen mit einer Reisedauer bis höchstens sechs Tage spätestens 14 Tage vor Abreise. Tritt der Reiseveranstalter vom Vertrag zurück, verliert er den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Der Veranstalter ist infolge des Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet und hat die Rückerstattung unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach dem Rücktritt, zu leisten.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei den Busreisen kooperiert Leitner Reisen mit über 50 Subunternehmern und vielen renommierten Busunternehmen. Diese werden auf Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit überprüft. Die eingesetzten Busunternehmer haben im Bus gut sichtbar Schilder mit der Aufschrift "Im Auftrag der Firma Leitner" angebracht. Eine Herausgabe des Namens des durchführenden Unternehmens ist nicht möglich. Aus busdispositionstechnischen Gründen kann es bis kurz vor Reisebeginn zu Änderungen kommen. Jeder Bus verfügt über eine Bustoilette.
Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 25 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Das Hotel Panorama
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer504,00 €
Doppelzimmer399,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett399,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu einem Jahr sparen:-50,00 %
Reisende zwischen 2 und 11 Jahren sparen:-20,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.