Nordkap und Lofoten: Bilderbuchlandschaften

Reisetermin:
29.05.24 (Mi) - 11.06.24 (Di)
voraussichtliche Abfahrtszeit: 06:15 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Lofoten, Nordkap, Tromsö, Mo i Rana, Trondheim, Dombas, Oslo
ab
2.299 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 14 Reisetage
  • 13 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3x Nachtpassage in Doppelkabinen innen inkl. Frühstücks- und Abendbuffet: Kiel - Göteborg, Stockholm - Turku, Oslo - Kiel
  • 10x Übernachtung mit Halbpension in ausgewählten Mittelklassehotels: 1x Laukaa, 1x Rovaniemi, 1x Saarselkä, 1x Honningsvag, 1x Tromsö, 2x Leknes (Lofoten), 1x Mo i Rana, 1x Tiller, 1x Fornebu
  • Erlebnisprogramm: 2-stündige Stadtführung in Stockholm, 2-stündige Stadtführung in Stockholm, Eintritt Santa Clause Village, Eintritt Sápmi Museum, Eintritt Nordkapphallen inkl. Eintritt Nordkap und Nordkapdiplom, Innernorwegische Fährüberfahrten (Olderdalen-Lyngseidet, Svensby-Breivikeidet, Moskenes-Bodo), 3-stündige Stadtführung in Oslo
  • Reisebegleitung
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Nordkap und Lofoten: Bilderbuchlandschaften

1. Tag - Anreise nach Kiel
Einschiffung auf die STENA Line in Kiel zur Fährüberfahrt nach Göteborg. An Bord erwartet Sie ein leckeres Schlemmerbuffet.

2. Tag - Görteborg - Stockholm
Am Morgen erreichen Sie Göteborg mit der Fähre. Quer durch Schweden gelangen Sie nach Stockholm. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die faszinierende Architektur, Geschichte und Kultur der schwedischen Hauptstadt kennen. Sie sehen die Altstadt Gamla Stad mit dem Königlichen Schloss sowie die Einkaufsstraße Drottninggatan und die Museumsinsel. Abends Einschiffung auf die VIKING Line nach Turku. An Bord erwartet Sie wieder ein großes Abendbuffet.

3. Tag - Turku - Helsinki
Gegen 07:30 Uhr laufen Sie langsam in den Hafen von Turku ein und verlassen die Fähre. Mit dem Reisebus geht es weiter zur weißen Stadt am Meer. Sie lernen Helsinki bei einer Stadtführung kennen und sehen bedeutende Sehenswürdigkeiten Finnlands charmanter Hauptstadt. Dazu zählen der Dom von Helsinki, die Suomenlinna-Festunng, der Marktplatz am Hafen - ein lebendiger Ort voller Marktstände, die Rock Church, das Sibelius Monument und vieles mehr. Weiterfahrt zur ersten Hotelübernachtung in den Raum Laukaa.

4. Tag - Bottnischer Meerbusen - Rovaniemi
Nach dem Frühstück Weiterreise durch das Landesinnere, entlang des Bottnischen Meerbusen, mit seiner einzigartigen Natur und Landschaft nach Rovaniemi, ins Land der Mitternachtssonne.

5. Tag - Polarkreis
Rovaniemi ist vor allem für das Weihnachtsmanndorf am Polarkreis bekannt, welches Sie heute besuchen werden. Im Gegensatz zu den Wintermonaten werden hier im Sommer, wenn bis zu drei Monate lang rund um die Uhr die Sonne scheint, sommerliche Aktivitäten statt den Rentierschlittenfahrten und Huskytouren angeboten. Verschiedene Geschäfte, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Am Abend erreichen Sie das Reich der Samen und Ihr Lapland Hotel.

6. Tag - Sápmi Museum - Honningsvag
Heute besuchen SIe das Sápmi Museum, ein interessantes Freilichtmuseum zur Kultur, Tadition und Lebensweise der Sami. Im Anschluss Weiterreise nach Honningsvag. Nach dem Abendessen im Hotel Ausflug zum Nordkap, einer meist windumtosten 307 m hohen Klippe, von der Sie eine unvergessliche Aussicht über das Eismeer haben. Erleben Sie das beeindruckende Schauspiel der Mitternachtssonne.

7. Tag - Honningsvag - Tromsö
Vorbei an Alta fahren Sie entlang einer wildzerklüfteten Küste und entdecken ein Bilderbuch-Panorama mit tiefblauen Fjorden und schneebedeckten Bergen. Nach zwei Fjordüberquerungen erreichen Sie Tromsö, bekannt durch die Eismeerkathedrale.

8. Tag - Inselparadies Vesteralen
Fahrt durch das Inselparadies der Vesterålen mit Blick auf majestätische Berggipfel und Fjorde, sowie weiße Sandstrände. Südlich der Lofoten gelegen, beheimaten die Vesteralen außerdem zahlreiche Walarten wie Orcas, Buckelwale und Zwergwale.

9. Tag - Lofoten
Heute erreichen Sie einen weiteren Höhepunkt dieser Rundreise, die Lofoten. Die Inseln erstrecken sich über etwa 200 Kilometer mit charmanten und idyllischen Fischerdörfern, traditionellen Holzhäusern, specktakulären Ausblicken und wunderschönen Fotostopps. Gelegenheit zu einer Kreuzfahrt auf einem geräuschlosen EBoot im fantastischen Trollfjord. Am Nachmittag empfiehlt sich ein Besuch im Wikingermuseum "Lofort" oder in den malerischen Fischerdörfern Henningsvær und Nusfjord.

10. Tag - Polarkreis - Mo i Rana
Fährfahrt zurück auf das Festland. Durch eine prächtige Kulisse an den Fjorden entlang gelangen Sie über den Polarkreis nach Mo i Rana.

11. Tag - Trondheim
Entlang des traumhaften Trondheimfjordes erreichen Sie Trondheim, die Stadt der Könige. Eindrucksvoll ist vor allem der Nidarosdo, eine gotische Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert. Der Dom ist das nationale Heiligtum Norwegens und ein wichtiger Pilgerort. in Trondheims Altstadt Bakklandet finden Sie malerische Viertel mit engen Gassen, bunten Holzhäusern und gemütlchen Cafés.

12. Tag - Oslofjord
Sie verlassen Trondheim und passieren das karge Hochplateau des Dovrefjells, bevor Sie Dombas erreichen. Hier beginnt das Gudbrandsdal, deren Höfe teilweise noch aus dem Mittelalter stammen.

13. Tag -
Oslo - Kiel Während einer Stadtführung in Oslo erleben Sie Norwegens schöne Hauptstadt. Sie sehen das königliche Schloss, die Oper, den Vigeland-Skulpturenpark und vieles mehr. Weiterfahrt nach Göteborg in Schweden und Einschiffung auf Ihr COLOR Line Fährschiff zur Fahrt nach Kiel.

14. Tag - Heimreise von Kiel
Nach erlebnisreichen Tagen im wunderschönen Skandinavien treten Sie heute ab Kiel die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise absagen - jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn. Bucht der Teilnehmer auf keine andere Reise um, erhält er den gezahlten Betrag unverzüglich zurück.

Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
In der eigenen, angegliederten Werkstatt sorgen die Mitarbeiter dafür, dass sich die Busflotte stets in einem einwandfreien technischen Zustand befindet. Hochqualifiziertes Fachpersonal sorgt stets dafür, dass alle Busse technisch auf dem neusten Stand sind. So werden den Kunden höchste Sicherheitsstandards garantiert. Die Reisebusse sind u.a. ausgestattet mit Klimaanlage und WC.
Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 54 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Sehr gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in guten bis sehr guten Mittelklassehotels der 3- und 4-Sterne Landeskategorie (1x Laukaa, 1x Rovaniemi, 1x Saarselkä, 1x Honningsvag, 1x Tromsö, 2x Leknes (Lofoten), 1x Mo i Rana, 1x Tiller, 1x Fornebu). An Bord der Fähren (Kiel - Göteborg, Stockholm - Turku, Oslo - Kiel) sind Sie in Doppel- bzw. Einzelkabinen innen untergebracht, gegen einen Aufpreis können Außenkabinen gebucht werden.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer / außen3.139,00 €
Einzelzimmer / innen3.019,00 €
Doppelzimmer / außen2.384,00 €
Doppelzimmer / innen2.299,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.