Rhein in Flammen

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: A111 Tankstelle Stolper Heide Parkplatz am Hotel
Reiseziele: Sankt Goarshausen, Boppard, Koblenz, Rüdesheim am Rhein, Cochem, Weinstadt, Asbach, Sankt Goar
ab
649 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • 1 x Abendessen auf dem Schiff
  • Stadtführungen in Koblenz, Cochem und Rüdesheim
  • Schifffahrt "Rhein in Flammen"
  • Weinverkostung
  • Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Rhein in Flammen

Neben schönen Landschaften und reizvollen Städten entlang des Rheins bietet Ihnen diese Reise das berühmte Feuerwerksspektakel "Rhein in Flammen". Während der abendlichen Schifffahrt werden die Uferpromenaden, Schlösser und Burgen in ständig wechselnde Feuerbilder getaucht.

Rhein in Flammen in Bingen
Bei diesem Termin fahren Sie am 02.07.2022 am späten Nachmittag nach St. Goarshausen, wo Ihr Schiff zu "Rhein in Flammen" ablegt.

Rhein in Flammen in St. Goar

Bei diesem Termin fahren Sie am 17.09.2022 am späten Nachmittag nach Boppard, wo Ihr Schiff zu "Rhein in Flammen" ablegt.

1. Tag:
Anreise zu Ihrem Hotel an der Mosel. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen ersten Spaziergang unternehmen.

2. Tag: Koblenz & "Rhein in Flammen"
Heute besuchen Sie Koblenz am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Bei einer Stadt­führung erfahren Sie Wissenswertes über die Stadt. Anschließend haben Sie genügend Freizeit für einen gemütlichen Bummel. Lassen Sie sich von der einheimischen Küche verwöhnen und lauschen dem "Kowelenzer Platt". Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord und genießen das Spektakel "Rhein in Flammen". Das Abendessen nehmen Sie auf dem Schiff ein. Vorbei an zahlreichen Burgen geht die Fahrt hinein in das sagenumwobene Obere Mittelrheintal. Nicht ohne Grund wurde das Rheintal zwischen Rüdesheim und Koblenz im Jahr 2002 zum UNESCO-Welterbe ernannt. Wie auf einer Perlenschnur reihen sich hier Festungen, alte Zollburgen und romantische Ruinen an beiden Seiten des Rheines aneinander. Der krönende Abschluss von Rhein in Flammen ist das große Finalfeuerwerk. Danach legt Ihr Schiff zum Ausstieg an. Nachts geht es zurück zum Hotel.

3. Tag: Cochem
Nach einem späten Frühstück besuchen Sie Cochem. Erfahren Sie während eines ­geführten­ Stadtrundganges viel Interessantes über Vergangen­heit und Gegenwart dieses kleinen Moselstädtchens. Ihr Gästeführer wird Ihnen ­sicher auch gerne mit einem Augenzwinkern eine humorvolle Geschichte über die ­Cochemer ­Bürger erzählen. Anschließend haben Sie Freizeit, um gemütlich durch die Altstadt zu ­bummeln. Danach genießen Sie eine Wein­verkostung. Zum Abendessen werden Sie im ­Hotel erwartet.

4. Tag: Rüdesheim
Heute besuchen Sie Rüdesheim, die Weinstadt am Rhein. Nach der Stadtführung durch den bezaubernden Ort "schweben Sie über den Reben". Mit der Seilbahn fahren Sie hinauf zum Niederwalddenkmal und können die einmalige Aussicht auf die Weinberge genießen. Zurück in der Altstadt haben Sie Zeit zum Bummeln durch die berühmte Drosselgasse und können das Musikkabinett oder die Asbach Weinbrennerei besuchen.

5. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eine Kündigung des Reisevertrags durch den Veranstalter ist möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht wird. Der Veranstalter wird Sie unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis 21 Tage vor Reisebeginn, hierüber informieren. Der volle bis dahin eingezahlte Reisepreis wird zurückgezahlt.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Moderne, regelmäßig gewartete Reisebusse (max. 5 Jahre alt) mit
neuesten Standards, Bordservice
- Standorte: Bergen, Barth, Grimmen, Waren, Neustrelitz, Erberswalde, Goldenstädt, Hennigsdorf
- Küche und Toilette an Bord jedes Reisebusses
- Gurtpflicht
- Mitnahme von zusammenklappbaren Rollstühlen und Rollatoren
- 2 Einstiege, jeweils mit 3-4 Stufen und Griffen zum Festhalten

Überlandbusse
Überlandbusse sind für Tagesfahrten und Kurzurlaube in nicht allzu weiter
Entfernung geeignet.. Es kann max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus mitfahren.
- 2 Busse, in denen die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen
mit darin sitzenden Personen möglich ist
- Einstieg mittels Rampe
- Busse verfügen nicht über Küche und Toilette, aber Klimaanlage

Niederflurbusse
Niederflurbusse sind typische Linien- und Stadtverkehrbusse und können für
Tagesfahrten genutzt werden. Hier kann auch max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus
mitfahren.
- in allen Niederflurbussen ist die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen mit darin sitzenden Personen möglich
- Einstieg mittels Rampe
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Becker-Strelitz Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
 + Hotel Langen
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im familiär geführten Hotel Langen im Weinort Löf an der Mosel. Es bietet Ihnen ein Restaurant sowie geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Safe, TV und teilweise mit Balkon.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer734,00 €
Doppelzimmer649,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.