Silvester am Berg Oybin

Reisetermin:
29.12.16 (Do) - 02.01.17 (Mo)
Abfahrtsort:
Zustieg: Bushaltestelle in der Ernst-Kamieth-Str. - bei Tagesfahrten: ZOB Bhf kein Haustürtransfer
Reiseziele: Bautzen, Kurort Oybin, Görlitz, Zittau
ab
520 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Oybiner Hof“ in Oybin
  • alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV und Telefon
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x stimmungsvolle Silvesterfeier mit Silvesterfestbüffet, Musik und Feuerwerk
  • 1 x kleines Abschiedsgeschenk
  • Stadtführung in Bautzen mit örtlicher Reiseleitung
  • ganztägige Reiseleitung beim Ausflug „Rundfahrt Zittauer Gebirge“
  • Stadtführung in Görlitz mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch des Kloster St. Marienthal in Ostritz
  • Führung im Kloster Marienthal
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau
  • Stadtführung in Zittau mit dem Hauptmann der Stadtwache
  • geführter Ortsrundgang in Oybin am Neujahrstag
  • heißer Glühweinumtrunk am Hotel
  • Nutzung der Freizeiteinrichtungen im Hotel

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Silvester am Berg Oybin

1. Tag: Willkommen in der Lausitz
Wir heißen Sie recht herzlich willkommen in der Lausitz. Schon auf Ihrer Anreise entdecken Sie eine über Tausendjährige. Gegen 14:00 Uhr erleben Sie einen geführten Stadtrundgang durch die romantische Altstadt von Bautzen. Die Stadt wartet unter anderem mit einer reichen kirchlichen Geschichte und zwei Kulturen auf. Erfahren Sie mehr über den beeindruckenden Dom St. Petri, die alte Wasserkunst, die Fischerpforte, die Mönchsbastei, die Ortenburg und die unzähligen in den blauen Himmel ragenden Türme. Spüren Sie bei einem Spaziergang durch die engen Straßen und verwinkelten Gassen der Stadt das mittelalterliche Fluidum. Weiter führt ihre Fahrt entlang des Lausitzer Berglandes nach Oybin, hier machen Sie es sich bequem und gehen auf eine erste Entdeckungsreise an Ihrem Urlaubsort zum Jahreswechsel! Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Malerisches Görlitz & Klostergeflüster
Heute entführen wir Sie zu einer Tour durch die östlichste Stadt Deutschlands. Mit Görlitz erwartet Sie eine prachtvolle Stadt. Mehr als 4.000 denkmalgeschützte und original erhaltene Bauten aus Spätgotik, Renaissance, Barock, Gründerzeit und Jugendstil begegnen dem Besucher, denn schon im Mittelalter war Görlitz eine blühende Handelsstadt. Gepaart von sagenumwobenen Geschichten - vom "Nachtschmied" und "Klötzelmönch" - vorbei am Flüsterbogen führt Ihr Weg zum Dom St. Petri. Natürlich sollte ein Abstecher zum heiligen Grab, dem massigen Rondell des Kaisertrutzes oder dem schönen Reichenbacher Turm nicht fehlen. Am Nachmittag fahren Sie in das sakrale Zentrum der Sorben - in das Kloster St. Marienthal in Ostritz. Das von einer Äbtissin geleitete Kloster lernen Sie im Rahmen einer Führung kennen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Dampfschmalspurbahn & Silvesterfeier
Nach einem guten Frühstück heißt es am Vormittag: "Einsteigen und Türen schließen ..." - denn mit der Bimmelbahn - unter Volldampf entdecken Sie auf der Strecke von Qybin nach Zittau die liebliche Landschaft im südöstlichen Zipfel Sachsens. In Zittau empfängt Sie der Hauptmann der Stadtwache persönlich und begleitet Sie kurzweilig durch das Leinweberstädtchen. Zurück in Ihrem Hotel ist genügend Zeit sich auf die Silvesternacht vorzubereiten. Es erwartet Sie ein festliches Abendbüfett, Musik und ein Feuerwerk. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

4. Tag: Neujahr in Oybin & Winterspaziergang
Oybin - der Kurort stellt landschaftlich etwas Einmaliges dar. Malerisch liegt es zwischen den Bergen. In der Mitte des Ortes erhebt sich ein gewaltiger Sandsteinfelsen in Form eines Bienenkorbs, der der Ansiedlung seinen Namen gab. Eine Kloster- und Burgruine auf dem Berg Oybin zeugt von großen historischen Geschehnissen. Auch die Maler der deutschen Romantik wie Caspar David Friedrich und Carl Gustav Carus zog es auf den Berg und machten ihn durch ihre Gemälde weltberühmt. Lernen Sie am Neujahrstag bei einem gemütlichen Winterspaziergang mit dem örtlichen Reiseleiter dieses romantische Örtchen kennen und wärmen Sie sich anschließend mit einem heißen Glühwein auf. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: "Auf Wiedersehen!"
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Heimreise und viel Erfolg im Neuen Jahr!

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.



Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(75% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 8 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Sachsen-Anhalt-Tours GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.3
Programm:
Note: 2.5
Preis/Leistung:
Note: 2.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(75% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Oybiner Hof
Leider kein Bild vorhanden


Im Zentrum des Kurortes liegt Ihr 3-Sterne-Hotel "Oybiner Hof". Bekannt sind die Gasträume mit Lausitzer Küche und individuellen Arrangements. 42 geräumige Zimmer, 79 Betten in zwei Häusern, zum Teil mit Balkon, alle mit Dusche oder Bad, WC, Farb-TV und Telefon. Innerhalb der Hotelanlage finden Sie viele Möglichkeiten zur Entspannung: Restaurant, Hotelbar, Sauna, Biergarten oder Kegelbahn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer600,00 €
Doppelzimmer520,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
3. Person ab 15 Jahren im Zimmer mit 2 Vollzahlern -10%
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-10,00 %
Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Zugefroren und eingeschneit.: segovax - pixelio.de
  • Schönhof - Schlesische Museum zu Görlitz: © buswelt.de, Maik Kühne
  • Winterspaziergang: © Rainer Sturm / pixelio.de
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.