Slowenien & Kärnten: Ihr Weihnachtsgeschenk

Reisetermin:
20.12.21 (Mo) - 27.12.21 (Mo)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Bled, Postojna, Ljubljana, Kranjska Gora
ab
989 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hotel & Verpflegung
  • 7 Übernachtungen im 4*-Hotel KOMPAS in Kranjska Gora
  • 6 x Frühstück
  • 6 x Abendessen als Büfett
  • 1 x festliches Abendessen am 24.12.
  • 1 x Weihnachtsfrühstück am 25.12.
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Stadtbesichtigung: Bled mit örtl. Reiseleitung 
  • Besuch der Weihnachtsmärkte in Bled und Ljubljana 
  • Eintritt: Lebendige Weihnachtskrippe Höhle Postojna
  • Schifffahrt in Ljubljana 
  • Ausflug an den Wörthersee in Österreich mit Besuch der Weihnachtsmärkte in Villach und Velden 
  • Ausflug zum Triglav Nationalpark - Nordisches Zentrum PLANICA
  • Kurtaxe
  • Weihnachtspunsch im Hotel
  • Glühwein/Punch während der Schifffahrt Ljubljana
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Slowenien & Kärnten: Ihr Weihnachtsgeschenk

Sie kommen aus dem Land von Striezelmarkt und Erzgebirge? Dann müssen wir uns ja ganz schön was trauen, wenn wir behaupten, Ihnen im Dreiländereck von Slowenien, Kärnten und Italien eine Woche voll adventlicher Extraklasse zu bieten. Aber genau das tun wir - voller Überzeugung, dass Ihre Augen leuchten werden, wie zuletzt in KIndertagen.

Der Wörthersee, das slowenische Bled mit seiner zauberhaften Kirche mitten im See, der im Lichterglanz glitzernde Fluss der slowenischen Hauptstadt Ljubljana, die magisch illuminierten Tropfsteine der Adelsberger Grotte - all das und mehr wird zur Kulisse für Ihre Weihnachts-Winter-Wunderreise. Wussten Sie, dass die Gemeinden rund um den Wörthersee sich zur Adventszeit mit einzigartigen Adventsmärkten geradezu überbieten? Da sind der Veldener Advent mit dem riesigen schwimmenden Adventskranz, der Stille Advent in Pörtschach, Klagenfurth als die Weihnachtsstadt am Wörthersee oder die musikalisch familiäre Weihnacht rund um die Kirche von Maria Wörth sind nur einige der vielen Highlights. Die Weihnachtsmärkte in Bled und Ljubljana zeigen uns die slowenische Interpretation von Advent und die Adelsberger Grotten sind für die dort zu sehende lebendige Krippe ein so stimmiger und authentischer Ort, dass Sie den Stall von Bethlehem künftig für die zweitbeste Idee halten werden. Natürlich begehen Sie den Heiligen Abend stimmungsvoll und mit einem angemessen festlichen Dinner in Ihrem komfortablen Hotel in Slowenien. Aber ganz ehrlich: wenn Sie eine romantische Ader haben, wird Ihnen nicht nur dieser Abend, sondern die gesamte Reise wie eine einzige große Bescherung vorkommen.

Weihnachtsmärkte in Slowenien: Bled und Ljubljana
Lebendige Weihnachtskrippe Höhle Postojna
Schifffahrt Ljubljana
Stadtbesichtigung Bled mit örtl. Reiseleitung
Ausflug an den Wörthersee in Österreich mit Besuch der Weihnachtsmärkte in Villach und Velden


Reiseablauf:

1. Tag: Anreise
Heute startet Ihre Reise nach Slowenien, einem Land das vor allem mit verschneiten Skigebieten, zahlreichen Seen und Bergen besticht und dadurch ein perfektes Ziel für eine unvergessliche Weihnachtsreise darstellt. Sobald Sie das 4*-Hotel KOMPAS in Kranjska Gora erreicht haben, beziehen Sie Ihr gemütliches Zimmer und stimmen sich bei einem gemeinsamen Abendessen auf die folgenden Tage ein.

2. Tag: Stadtbesichtigung und Weihnachtsmarkt in Villach - Besuch Advent am Wörthersee in Velden
Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie nach Villach. In dem Städtchen, welches direkt an den Villacher Alpen und den Ossiacher Seen liegt, wartet ein informativer Stadtrundgang auf Sie, denn die zweitgrößte Stadt Kärntens hat vor allem für Kultur- und Kunstinteressierte jede Menge zu bieten. Da wäre zum einen die römisch-katholische Stadtpfarrkirche St. Jakob mit einer weit zurückreichenden Geschichte oder die historische Altstadt mit ihrem südlich-mediterranen Flair. In der Adventszeit erwartet Sie hier außerdem ein märchenhafter Weihnachtsmarkt mit zahlreichen Buden und Attraktionen. Bei einem gemütlichen Bummel über diesen winterlichen Markt können Sie sich vom einzigartigen Ambiente verzaubern lassen, bevor es für Sie anschließend weiter entlang des Wörthersees nach Velden geht. Auch hier wartet ein klassischer Adventsmarkt auf Sie. Genießen Sie die vorweihnachtliche Stimmung und bestaunen Sie die liebevoll geschmückten Stände mit vielen landestypischen Leckereien und Souvenirs.

3. Tag:
Ausflug nach Bled - Stadtbesichtigung mit örtl. Reiseleitung - Besuch Weihnachtsmarkt in Bled und Freizeit
Gestärkt vom Frühstück, geht es für Sie anschließend nach Bled. Der slowenische Luftkurort ist vor allem bei Winterreisenden sehr beliebt, denn hier erwartet Sie ein unvergessliches Wintermärchen mit einer einzigartigen Landschaft. Doch nicht nur die Natur in Bled ist verzaubernd, auch die Stadt an sich lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher. Sie unternehmen hier eine Stadtbesichtigung, um mehr über Bled, die Einwohner und Kultur zu lernen. Im Anschluss besuchen Sie den Weihnachtsmarkt und können auf eigene Erkundungstour gehen. Nutzen Sie doch Ihre Freizeit und probieren Sie zum Beispiel die original Bleder Creme-Schnitte. Wer mag, kann die freie Zeit auch dazu nutzen um einen kleinen Spaziergang um den Bleder See zu unternehmen oder um einfach einen Kaffee in einem der kleinen Cafés zu genießen. Egal für was Sie sich entscheiden, in Bled kommt Ihnen mit Sicherheit keine Langeweile auf.

4. Tag: Fahrt nach Ljubljana - Schifffahrt inkl. Glühwein - Besuch Weihnachtsmarkt und Freizeit
Heute wartet die größte und sicherlich auch berühmteste Stadt Sloweniens auf Sie. Ljubljana, die Hauptstadt des Landes, besticht nicht nur mit einem historischen Stadtkern, sondern auch mit zahlreichen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die einem das Leben und die Kultur der Menschen in der Stadt näherbringen. Sie werden Ljubljana heute von einem besonderen Blickwinkel aus kennenlernen, denn Sie unternehmen eine Schifffahrt durch die slowenische Landeshauptstadt. Lehnen Sie sich dabei entspannt zurück, genießen Sie die Aussicht auf die vorbeiziehende Stadt und wärmen Sie sich bei einem leckeren Glühwein an Bord. Im Anschluss können Sie die Universitätsstadt natürlich noch vom Land aus erkunden. Dabei kommen Sie außerdem erneut in den Genuss einen weiteren einzigartigen Weihnachtsmarkt zu besichtigen. Der Weihnachtsmarkt von Ljubljana besticht vor allem mit seiner fantasievollen Weihnachtsbeleuchtung und einer künstlerischen Weihnachtsdekoration, die Ihnen mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird.

5. Tag: Freizeit in Kranjska Gora und besinnliches Abendessen
Nachdem Sie Ihr reichhaltiges Frühstück zu sich genommen haben, steht Ihnen der gesamte Tag zur freien Verfügung. Gehen Sie doch auf eigene kleine Erkundungstour durch den alpinen Ferienort Kranjska Gora und genießen Sie einen erholsamen Tag oder unternehmen Sie einen kleinen Ausflug in die winterliche Umgebung des Ortes. Am Abend erwartet Sie ein festliches Weihnachtsabendessen bei Kerzenlicht, um Ihnen ein unvergessliches Weihnachtsfest zu bescheren. Frohe Weihnachten!

6. Tag: Ausflug zur Postojna Grotte mit lebendiger Krippenausstellung - Freizeit
Starten Sie den ersten Weihnachtsfeiertag mit einem leckeren Frühstück in Ihrem Hotel, bevor es für Sie weiter zu den Höhlen von Postojna geht. Dieses berühmte Höhlensystem zählt zu den attraktivsten der Welt und beherbergt unzählige beeindruckende Höhlenformationen sowie eine abwechslungsreiche Tierwelt. Nicht ohne Grund finden jährlich mehr als 39 Millionen Besucher den Weg in dieses unterirdische System. Zur Advents- und Weihnachtszeit wartet zusätzlich noch ein ganz besonderes Highlight in der Höhle auf die Besucher, denn im Höhlensystem findet man zu dieser Zeit die Nachbildung von 16 Szenen aus der biblischen Geschichte. Alles in allem ist diese lebendige Krippenausstellung mit rund 150 lokalen Schauspielern, mehr als 2.100 Farblichtern und einer ca. 5 km langen und beleuchteten Touristenstrecke ein unvergessliches Erlebnis für jedermann. Im Anschluss steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

7. Tag:
Ausflug Tamar-Tal im NP Triglav und Nordisches Zentrum PLANICA - Spaziergang (1h) - Stopp beim ZELENCI Naturreservat
Der zweite Weihnachtsfeiertag steht bei Ihnen ganz im Zeichen der landschaftlichen Naturschätze Sloweniens. Sie besuchen den NP Triglav. Dieser zählt zu den ältesten Nationalparks in Europa und besticht nicht nur mit einer fast unversehrten Natur, sondern auch mit den Gipfeln der Julischen Alpen sowie dem höchsten slowenischen Gipfel, dem Triglav. Nicht ohne Grund finden Sie hier auch ein sehr gut ausgebautes Skisprungzentrum, welches Sie an diesem Tag auch noch besuchen werden. Doch zuerst wartet ein leichter Spaziergang durch die Winterlandschaft des Nationalparks auf Sie. Sobald Sie das Gebiet und die natürlichen Gegebenheiten während des einstündigen Spaziergangs besser kennengelernt haben, geht es für Sie wieder Richtung Hotel. Auf dem Rückweg legen Sie noch einen kleinen Stopp beim Zelenci Naturreservat ein. Hier erwartet Sie ebenfalls eine beeindruckende Naturlandschaft, mit einem See, der selbst im Winter nicht zufriert, da er auf Grund von sprudelnden Quellen ganzjährig eine Temperatur von 6 Grad erreicht. Somit können Sie auch im Winter seine einzigartige smaragdgrüne Färbung bestaunen und die unvergleichliche Landschaftskulisse auf sich wirken lassen.

8. Tag: Heimreise
Nach einer erholsamen Weihnachtszeit begeben Sie sich auf die Rückreise, mit dabei sicherlich viele neue Eindrücke und Erlebnisse, an die Sie sich noch lange erinnern werden.

Weitere Infos

Hinweis zu den Ausflügen:
Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":
Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Slowenien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein.
Für einen Grenzübertritt ohne gültigen Lichtbildausweis sieht das slowenische Ausländergesetz ein Bußgeld in Höhe von 500,- bis 1.200,- EUR vor.
Visum: Unabhängig vom Einreisezweck ist ein Aufenthalt von bis zu drei Monaten visafrei möglich.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel KOMPAS in Kranjska Gora
Leider kein Bild vorhanden


Lage
Am Fuße der Skipisten, umgeben von Wiesen und Gärten, liegt das Hotel am Rande von Kranjska Gora.  

Zimmer
Das 4*-Hotel KOMPAS bietet 156 komfortable und moderne Zimmer. Alle Zimmer verfügen über eine Dusche, WLAN, TV, Safe und einen Haartrockner. 

Hoteleinrichtung
Probieren Sie das kulinarische Angebot des Hauses oder genießen Sie Ihren freien Tag im Wellness-Bereich mit Pool und Sauna. Nach einem Besuch in der finnischen Sauna oder im Dampfbad können Sie sich im Abkühlungspool erfrischen oder im Whirlpool entspannen. 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hit-alpinea.si/de/hotel-kompas
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.150,00 €
Doppelzimmer989,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-5,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.