Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Passau, Windorf, Linz, Regensburg, Arnbruck, Straubing

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im PREMIUM-Fernreisebus
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet oder Themenbuffet
  • Stadtführung Regensburg
  • Stadtführung Passau
  • Ausflug Böhmerwald mit Reiseleitung
  • Fahrt mit der Bummelbahn in Linz
  • Stadtführung Straubing
  • Freie Nutzung der Bade- und Saunawelt
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Urlaubstage im Passauer Land

Verbringen Sie gemütliche und erlebnisreiche Urlaubstage, direkt am romantischen Altwasser der Donau. Unweit von Passau liegt der kleine Marktflecken Windorf, ein idealer Standort für wundschöne Ausflugstouren: Neben der 3-Flüsse-Stadt Passau besuchen Sie die ehemalige Europäische Kulturhauptstadt Linz, das romantische Mühlviertel und natürlich den berühmten Bayerischen Wald. Durch die traumhafte Lage Ihres Urlaubshotels bieten sich viele zusätzliche Möglichkeiten der Programmgestaltung an. Nutzen Sie die Wellnessangebote des Hotels, unternehmen kleine oder größere Wanderungen oder erkunden den Donauradweg - ganz wie Sie möchten.

1. Tag: Anreise - Regensburg - Windorf
Haustürabholung und Fahrt Richtung Süden. Die Mittagszeit verbringen Sie im malerischen Regensburg, selbstverständlich darf ein geführter Rundgang durch die ehemalige Freie Reichsstadt nicht fehlen. Am Spätnachmittag beziehen Sie Ihr Zimmer im komfortablen Wohlfühlhotel Zum Goldenen Anker, direkt am romantischen Altwasser der Donau gelegen.

2. Tag: Passau - Stadtführung
Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Passau und treffen Ihre Reiseleiterin. Auf einem Aussichtspunkt hoch über der Donau gelegen, liegen Ihnen 2000 Jahre Stadtgeschichte zu Füßen! Nicht umsonst zählte Alexander von Humboldt Passau als Weltwunder. Bei der Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Stadt und ihre Bewohner in kurzweiliger, amüsanter Weise. Von der Donaulände spazieren Sie über die Höllgasse, den Rathausplatz und den Residenzplatz bis zum Dom St. Stephan. Genießen Sie den weiteren Nachmittag nach Ihren eigenen Vorstellungen entweder länger in der 3-Flüsse-Stadt oder fahren Sie frühzeitiger zurück in Ihren Urlaubsort Windorf; ganz wie Sie es wünschen.

3. Tag: Böhmerwald - Linz
Ihre erfahrene Reiseleitung führt Sie heute durch den "Unteren Bayerischen Wald" und den oberösterreichischen Böhmerwald, eine bezaubernde Landschaft mit saftigen Wiesen, idyllischen Dörfern, Weilern und Gehöften. Freuen Sie sich auf Linz, die Hauptstadt Oberösterreichs. Mit der Bummelbahn entdecken Sie die Altstadt. Genießen Sie doch anschließend die "schöne Linzerin", die Linzer Torte, in einem der Kaffeehäuser am Marktplatz. Rückreise, vorbei an der berühmten "Schlögener Schlinge", auf der traditionsreichen "Nibelungenstraße" zum Hotel.

4. Tag: Freizeit - Ausflug "Bayerisch Kanada" (exkl.)
Genießen Sie einen Erholungs- und Erlebnistag in Windorf und in Ihrem Wohlfühlhotel. Wer möchte, nimmt am Ausflug durch "Bayrisch Kanada" teil (exkl.). Am Bahnhof Gotteszell besteigen Sie die "Waldbahn" nach Viechtach. Das Gebiet zwischen Teisnach und Viechtach, immer entlang des "Schwarzen Regens", wird nicht umsonst "Bayerisch Kanada" genannt. Genau hier, wo sich die unberührte Naturschönheit des Regentales auftut, ist die "Waldbahn" unterwegs. In Viechtach erwartet Sie wieder der Bus und Weiterfahrt nach Bad Kötzting. Hier machen Sie in einer Destille mit einem typischen Produkt des Bayerischen Waldes, dem Bärwurz, Bekanntschaft. Nach einer zünftigen Probe geht es weiter ins Glasdorf Arnbruck mit Gelegenheit zur Mittagseinkehr. Versäumen Sie es nicht, eine der Glashütten und die attraktive Parklandschaft zu besuchen. Hier erleben Sie, wie Glas mit Pflanzen verbunden werden kann. Über Bodenmais und die Arberregion erreichen Sie nach einem Tag voller Eindrücke wieder das Hotel.

5. Tag: Straubing - Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen. In Straubing, mitten im fruchtbaren Gäuboden, legen Sie einen Zwischenstopp ein. Freuen Sie sich bei einer Führung auf niederbayerische Lebensart und Fachwerkschätze, wohin Sie schauen. Fortsetzung der Rückreise in die Heimat.

Weitere Infos

Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Grimm-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Zum Goldenen Anker +
Leider kein Bild vorhanden
Das 3*sup. Hotel Zum Goldenen Anker ist familiär geführt und bietet niederbayerische Gastfreundschaft und besten Service. In den Tag starten Sie beim Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten, zum Abendessen erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü mit Salatbuffet oder ein schmackhaftes Themenbuffet. Ihnen steht die 450 m² große Bade- und Saunawelt mit Hallenbad, verschiedenen Saunen, Dampfbad, Infrarot-Licht-Kabine sowie ein beheiztes Freibad zur Verfügung. Gegen Bezahlung können Massagen und kosmetische Behandlungen gebucht werden. Die neu renovierten Zimmer sind erstklassig ausgestattet mit DU/WC, Fön, Sat-TV, Radio, Telefon, gratis WLAN, Badekorb und Saunatuch und teilw. Balkon. Sie sind per Lift erreichbar. Bademäntel können geliehen werden.
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.