Wien: Wunderbare "Wien"achten

Reisetermin:
23.12.22 (Fr) - 27.12.22 (Di)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziel: Wien
ab
659 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hotel & Verpflegung
  • 4 Übernachtungen im Hotel am Sachsengang in Groß-Enzersdorf bei Wien
  • 4 x Frühstück
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1 x Weihnachtsessen im Hotel 
  • 1 x Abendessen beim Heurigen inkl. 3-Gang-Menü, 1/4 l Wein & Musik
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü in der Wiener Innenstadt
  • 1 x Glühwein/Punsch & Gebäck
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Ausflüge: Wienerwald mit Baden
  • Stadtführung: Wien mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritte und Führungen: Stift Heiligenkreuz und Stephansdom
  • Wiener Kaffeehaus inkl. Kaffee und Sachertorte
  • 1 Tasse Punsch auf dem Schönbrunner Christkindlmarkt
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Wien: Wunderbare "Wien"achten

Festlich erleuchtete Straßen und Gassen, verschneite Wälder, der Duft von Gebäck, gebrannten Mandeln und Glühwein auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte und der Klang von Melodien, die Generationen verbinden: Mit dieser Reise nach Wien tauchen Sie ein in das Weihnachtsland der Kindheit, das selbst in hartgesottenen Rationalisten die romantische Saite zum Klingen bringt!

Wien ist das Ziel und Wein ist das Getränk, das Sie spätestens beim Besuch eines Heurigen-Lokals am Tag vor Ihrer Abreise endgültig selig werden lässt. Vermutlich geschieht das aber schon viel früher. Bei Ihrem Bummel über den Wiener Weihnachtsmarkt vor der barocken Kulisse von Schloss Schönbrunn, in dem schon Kaiserin Sisi der Bescherung entgegenfieberte, oder bei einem festlichen Konzert mit Melodien von Johann Strauss im passenden Ambiente eines Wiener Palais.

Sie werden den prächtigen Stephansdom sehen und in einem der traditionellen Kaffeehäuser die berühmte Sachertorte kosten. Beim Schlürfen Ihres braunen Muntermachers werden Sie dann auch die besondere Bedeutung der Kaffeehäuser für die Wiener Lebenskultur besser verstehen.

Auf den Heiligabend stimmen Sie sich bei Glühwein und Gebäck in Ihrem Hotel ein, bevor Sie zum Weihnachtsessen zu Tisch gebeten werden. Und weil ein Besuch in Wien ohne einen Abstecher in den idyllischen Wienerwald nicht komplett wäre, gehört auch ein Ausflug dorthin zu Ihrem "Wien"achtserlebnis.

Kaffee und Sachertorte im Kaffeehaus
Heurigenabend mit Musik & Wein
Führung Stephansdom und Stift Heiligenkreuz


Reiseablauf:

1. Tag:  Anreise nach Vösendorf bei Wien
Nach Ihrer Ankunft und dem Bezug der Zimmer in Ihren 4*-Hotel vor den Toren Wiens empfängt Sie Ihre Reiseleitung mit einem Glas Glühwein in der Hotellobby. Anschließend wird Ihnen ein 3-Gang-Menü serviert und der Abend findet einen gemütlichen Ausklang.

2. Tag: Stephansdom - Kaffeehaus - Weihnachtsabend
Gerade bei einer Wienreise zu Weihnachten sollte bei einem Stadtrundgang durch die im Weihnachtsglanz erstrahlende Kaiserstadt der Stephansdom nicht fehlen. Das weltberühmte Bauwerk und Wahrzeichen der österreichischen Hauptstadt, von den Wienern und Wienerinnen auch liebevoll "Steffl" genannt, wird Sie mit seiner Schönheit und Architektur beeindrucken. Überzeugen Sie sich bei einer Domführung auch davon, dass der Stefflsich zu Weihnachten besonders herausputzt, und verweilen Sie einen Moment in besinnlicher Vorfreude auf das Weihnachtsfest.
Genauso untrennbar mit Wien verbunden wie der Stephansdom sind die Wiener Kaffeehäuser. Seit 2011 zählt die traditionelle Wiener Kaffeehauskultur sogar zu den immateriellen UNESCO-Kulturerbegütern. Ein guter Grund, um einmal selbst in diese Oase der Gemütlichkeit einzutauchen. In einem der traditionellen Kaffeehäuser servieren wir Ihnen deshalb auch eine Tasse Kaffee, mit oder ohne Likör, und dazu einen Traum aus Schokolade und Mirabellenmarmelade: ein Stück Sachertorte mit Schlagobers.
Den Heiligen Abend verbringen Sie im Hotel. Eingeläutet wird er mit einem Glas Glühwein und Gebäck. Anschließend werden Sie zum weihnachtlichen Abendessen zu Tisch gebeten.

3. Tag:  Stadtrundfahrt - Schloss Schönbrunn
Der erste Weihnachtsfeiertag beginnt für Sie ganz entspannt mit einer ausführlichen Stadtrundfahrt. Entdecken Sie die berühmte Wiener Ringstraße mit großartigen Gebäuden wie der Staatsoper, dem Parlament, dem Rathaus und dem Burgtheater. Sie verlassen den historischen Kern und widmen sich nun Modernerem wie dem Hundertwasserhaus und dem Museumsquartier. Natürlich dürfen der Naschmarkt, die Karlskirche, Schloss Belvedere und Schloss Schönbrunn ebenfalls nicht fehlen.
Das größte Schloss Österreichs war die Sommerresidenz des österreichischen Kaiserhauses und verzaubert mit seiner barocken Pracht auch heute noch all seine Besucher. Schlendern Sie über den Weihnachtsmarkt mit märchenhaft geschmückten Hütten und der vom Schnitzmeister Franz Oberschneider aus Tirol handgefertigten Krippe. Während Ihres Besuchs auf dem Weihnachtsmarkt laden wir Sie außerdem auf eine wärmende Tasse Punsch ein.
Zum Abendessen werden Sie in einem Restaurant in der Innenstadt von Wien zu einem 3-Gang-Menü erwartet.

4. Tag:  Wienerwald - Heurigen
Nicht nur Wien, sondern auch das Wiener Umland insbesondere der Wienerwald bietet viele Sehenswürdigkeiten, die es zu bestaunen gilt. Während Ihrer Rundfahrt besichtigen Sie das "mystische Herz" des Wienerwalds, die Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz und besuchen das reizende Kurstädtchen Baden.
Zu Abend essen Sie heute in einem typischen Heurigen. Lassen Sie sich ein letztes Mal mit einem 3-Gang-Menü, einem Glas Wein und Musik verwöhnen, bevor Sie morgen die Heimreise antreten.

5. Tag:  Heimreise
Die Weihnachtszeit ist vorüber, aber die Erinnerung an wunderbare "Wien"achten bleibt. Im bequemen Reisebus fahren Sie nach dem Frühstück wieder zurück nach Hause.

Weitere Infos

Hinweis zu den Ausflügen:
Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":
Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel am Sachsengang
Leider kein Bild vorhanden


Lage
Vor den Toren Wiens, direkt am Nationalpark Donau-Auen liegt Ihr Hotel Am Sachsengang in Groß-Enzersdorf, inmitten eines kleinen Waldes und bietet so ideale Abwechslung zur Hektik der Großstadt.

Zimmer
Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner und TV ausgestattet.

Hoteleinrichtung
Eingerichtet im eleganten Landhausstil mit einer großen Hotelhalle und offenem Kamin, einer gemütlichen Hotelbar und dem Restaurant.
Erleben Sie angenehme Urlaubstage mit gelebter Gastfreundschaft und den typisch-österreichischem Charme.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.hotelsachsengang.com/
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer769,00 €
Doppelzimmer659,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.