Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Graz, Seggau, Piber, Admont

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Taxi-Service
  • 4-Sterne Fernreisebus FIRST CLASS mit max. 22 Teilnehmern
  • Sicherheits- und Hygienekonzept
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension (Vital-Frühstücksbüffet, Abendmenü mit Salatbüffet, Suppe, Hauptgang u. Dessert) im ****Hotel Weinlandhof
  • Weinprobe Südsteirische Weinstraße, 1 x Mittagessen in einer Buschenschank mit Brettljause, 1/4 l Wein/Wasser; Verkostung in einer Kürbiskernölmühle
  • Schilcherweinprobe mit Imbiss, Fahrt mit dem Flascherzug inkl. 1 Glas Wein
  • 1 x Mittagessen in einem Weinrestaurant in Ptuj inkl. 1/4 l Wein/Wasser, 1 Weinprobe in Ptuj
  • Stadtführungen Graz, Maribor
  • Eintritte/Führungen: Gestüt Piber, Stift Admont
  • örtliche Reiseleitung: Hans Truber
  • 5 Treuepunkte
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Weinstraßen der Steiermark

- Steirische Hauptstadt Graz
- Ausflug Maribor & Jeruzalem
- ****Hotel mitten im Weingebiet

1. Tag: Anreise - Graz - Gamlitz
0 7:00 Uhr ab München/08:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt nach Graz, Hauptstadt der Steiermark. Besichtigung zu Fuß und mit dem Bus. Sie sehen u.a. das Franziskanerviertel, das Landhaus, die Stadtkrone, verschiedene Innenhöfe und Altstadtgassen. Zeit zur freien Verfügung. Über die Sausataler Weinstraße mit Besuch des größten Klapotetzes (Windrad im Weingarten) der Welt am Demmerkogel nach Gamlitz ins Hotel und Abendessen.

2. Tag: Südsteirische Weinstraße - Sausaler Weinstraße
Nach dem Frühstücksbuffet erkunden Sie mit dem Reiseleiter die Südsteirische Weinstraße. Über den historischen Ort Ehrenhausen fahren Sie auf die Weinstra'ße. Mischwälder mit Edelkastanienbäumen, Weinberge und einmalige Aus- und Einblicke erwarten Sie. Bekannte steirische Winzer haben hier ihre Weingüter; eines davon besuchen Sie, um einen ersten Eindruck zu bekommen (Betriebsbesichtigung und Verkostung). Weiterfahrt vorbei an den beiden Grenzetappen zu Slowenien. Natürlich kehren Sie in einem typisch steirischen Buschenschank ein, um die bäuerlichen kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen. Am Nachmittag besuchen Sie eine der bekanntesten Kürbiskernmühlen mit Betriebsbesichtigung, Verkostung und auch Kaufmöglichkeit. Fahrt über die Sausaler Weinstraße mit dem höchstgelegenen Weinbauort Kitzeck, wo beeindruckende Landschaftsblicke auf Sie warten. Zum Tagesabschluss besuchen Sie das bischöfliche Schloss Seggau mit einem kleinen Rundgang (Lapidarium, Michaelskapelle und Glockenturm mit der schwersten Glocke der Steiermark) und fahren durch die Stadt Leibnitz ins Hotel. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Weststeiermark - Hundertwasser - Schilcher Weinstraße Weiße Pferde
Nach dem Frühstucksbüffet erleben Sie in der Stadt Barnbach die von Friedensreich Hundertwasser gestaltete St. Barbara Kirche. Anschließend Gestütsführung im Bundesgestüt Piber mit seinen weltbekannten Lipizzanern. Fahrt zur Schilcherweinstraße mit Besuch eines Schilcherweinbaubetriebes mit Weinprobe und Imbiss. Ab dem Erzherzog Johann Ort Stainz Fahrt mit dem legendären Flascherlzug entlang der steirischen Ölspur durch das Schilcher-Kernölland nach Preding, ein Glaserl Schilcherwein muss ein! Mit dem Bus über die Kürbisstraße zurück ins Hotel und Abendessen.

4. Tag: Maribor - Ptuj - Weinstraße Jeruzalem
Nach dem Frühstücksbuffet Besuch in der ehemaligen Untersteiermark, der heutigen Stajerska / Slowenien. Stadtrundgang in Maribor, der zweitgrößten Stadt Sloweniens, danach Fahrt in die älteste Stadt Sloweniens nach Ptuj. Mittagessen in einem guten Lokal mit Gastgarten direkt an der Drau. Nach dem Essen Besichtigung und Verkostung der Ptujska Klet (der traditionelle Weinkeller in Ptuj). Weiter auf der Weinstraße in die Weinbauregion Jeruzalem (Aufenthalt, Führung durch die Kirche). Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

5. Tag: Gamlitz - Rückreise
Fahrt Richtung Norden zum Stift Admont und Besichtigung der größten Stiftsbibliothek der Welt. Ankunft Rosenheim ca. 19:30 Uhr/München 20:30 Uhr.

Weitere Infos

Weitere Eintritte extra

Weitere Kinderermäßigungen auf Anfrage möglich. Kleinstkinder / Säuglinge können nicht bei allen Reisen im Bus befördert werden.

Urlaub von Anfang an
Bei allen Mehrtagesfahrten werden Sie mit dem Taxi innerhalb des Taxikreises an Ihrer Haustüre abgeholt und nach der Reise auch wieder nach Hause zurück gebracht. Der Transfer erfolgt im Sammeltaxi mit anderen Gästen zu einer vom Veranstalter festgelegten Zustiegsstelle. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie (ca. 1 Woche vor Abfahrt!) bereits die Taxi-Abholzeit für den Hintransfer mitgeteilt. Das bedeutet für Sie Service von Anfang an - Sie brauchen kein Taxi bestellen, das haben wir bereits für Sie erledigt!

W I C H T I G
Bitte teilen Sie uns bereits direkt bei der Buchung Ihre genaue Abholadresse mit. Sollte die gewünschte Abholadresse von der Rechnungsanschrift abweichen so, bitten wir Sie uns dies ebenfalls mitzuteilen. Spätere Änderungswünsche können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden. Bei Nichtinanspruchnahme des Taxitransfers erfolgt keine Kostenrückerstattung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter ist berechtigt bis 4 Wochen vor Reisebeginn bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise abzusagen. Der Kunde erhält dann den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 257 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Geldhauser Reisen GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 2.1
Preis/Leistung:
Note: 2.1

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Weinlandhof
Leider kein Bild vorhanden
Im Naturpark Südsteirisches Weinland. Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Sat-TV, Tel., Föhn, Minibar, kostenloses WLAN, Sehr gutes Restaurant, Bar. Wellnessbereich mit Indoorpool, Sauna, Whirlpool, Aromadampfbad, Kneippgang.

www.weinlandhof.at
Derzeit leider nicht buchbar.
Weinlandhof Hotel Restaurant 
Leider kein Bild vorhanden
im Naturpark Südsteirisches Weinland. Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Sat-TV, Tel., Föhn, Klimaanlage, Minibar, kostenloses WLAN. Sehr gutes Restaurant, Bar. Wellnessbereich mit Indoorpool, Sauna, Whirlpool, Aromadampfbad, Kneippgang.

www.weinlandhof.at
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Tirol-Impressionen: © Kushnirov Avraham - Fotolia.com
  • Blick auf Graz: © günther gumhold / pixelio.de
  • Grüne Almwiesen in den Lechtaler Alpen.: © pixelio.de / Claus Landes
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.